auto"Und von nun an, mein Engel, werde ich dich auf Händen tragen", flüstert der Bräutigam seiner jungen Frau ins Ohr.

"Um Himmels willen", entfährt es ihr, "hast du etwa das Auto verkauft?"