witze.net

Witze Fritzchen Penisse



Suchen





junge,fußball
In der Schule im Sexualkundeunterricht bekommen die Kinder als Hausaufgabe auf, sich vom Vater erklären zu lassen, was ein Penis ist.

Fritzchen bittet beim Mittagessen seinen Vater darum. Dieser nimmt ihn mit ins Bad. Beide ziehen ihre Hose runter.

Vater: "Schau her. Das was ich hab ist ein Penis. Und das was du hast ist ein Schniedel.

"Nachmittags auf dem Spielplatz trifft Fritzchen Hans. Hans fragt, ob er schon wisse was ein Penis ist. Doch Hans' Vater kommt erst am Abend nach Hause. So nimmt ihn Fritzchen mit auf die Toilette und beide ziehen ihre Hose aus.

Fritzchen: "Das was ich hab ist ein Schniedel. Das was du hast ist auch ein Schniedel. Und alles was kleiner ist, ist ein Penis!"     ~ Fritzchen

59    


pferd:2
Fritzchen entdeckt beim Spaziergang etwas unter dem Bauch eines Hengstes, das er noch nie gesehen hat.

Er fragt seine Mutter: "Ist das Pferd krank?"

"Nein, ich wünschte, dein Vater wäre so gesund ..."

284    


junge,fußball
Die Mama ist bei einer Nachbarin zum tratschen. Papi steht unter der Dusche. Fritzchen und Klein Erna langweilen sich furchtbar. Da fällt ihnen ein das noch eine Kindersendung im Fernsehen läuft.

Die beiden wollen nun artig fragen, rennen zum Bad und klopfen an die Tür.

"Papi Papi", ruft Fritzchen, "Dürfen wir Schweinchen Dick sehen?"

"NEIN!" Die scharfe Antwort vom Papa.

"Och bitte bitte, wir möchten doch so gerne Schweinchen Dick sehen." bettelt Klein Erna.

Wieder ruft der Papi: "Nein!"

"Bitte bitte, lasse uns doch Schweinchen Dick sehen", jammern nun beide Kinder.

"Na schööööön", gibt Papi nach, "Kommt rein, aber Ausdrücke habt ihr."

287    


junge,wagen
Biologieunterricht in der Schule. Die Lehrerin fragt die Kinder, was es am Menschen alles doppelt gibt. Da kommen dann Antworten wie Hand, Auge, Ohr usw. Nur Fritzchen sagt: "Pimmel."

"Nee, nee, Fritzchen", sagt die Lehrerin, "das ist total falsch."

"Nein," sagt der, "mein Papa hat zwei, morgens 'n Kleinen zum Pipi machen - und abends 'n Großen, damit putzt sich Mutti immer die Zähne."

357    


junge,wagen
Die Lehrerin fragt im Biologieuntericht: "Liebe Kinder, was ist weiß und hat zwei Beine?"

Schülerin: "Ein Huhn".

Lehrerin: "Richtig liebe Kinder, sehr gut. Es könnte aber auch eine Gans sein. Was ist schwarz und hat vier Beine?"

Schüler: "Ein Hund".

Lehrerin: "Richtig liebe Kinder sehr gut. Es könnte aber auch eine Katze sein."

Fragt Fritzchen: "Frau Lehrerin, was ist hart und trocken wenn man es reinsteckt, und klein und glitschig wenn man es rausnimmt?"

Die Lehrerin knallt ihm eine.

Fritzchen: "Richtig Frau Lehrerin, sehr gut. Es könnte aber auch ein Kaugummi sein".

413    






Nächste Seite   Zurück zur Startseite