witze.net

Amerika Witze

50 Witze über Amerika



Suchen



usa



Auf dem Weg zum Elektrischen Stuhl fragt der Gefängnisdirektor den Todeskandidaten: "Haben Sie vielleicht noch einen allerletzten Wunsch?"

"Ja, Herr Direktor: Würden Sie bitte, wenn's soweit ist, meine Hand halten?"

205     Elektrischer Stuhl Witze


Auf die Frage, was er mit dem Irak machen wolle, wenn der Krieg gewonnen sei, antwortete George W. Bush:

"Wir werden den Irak in drei Teile spalten: In Super, Super Plus und Diesel."

69     Irak Witze


Das FBI nahm gestern gegen 22:00 Uhr folgende Verwandte von Osama bin Laden fest:

... seine Tante Emma Laden,
... seinen chinesischen Cousin Zei Tungs Laden,
... seinen norwegischen Onkel Roll Laden,
... seinen Neffen Kuhf Laden,
... seinen gefährlichen Komplizen, den Computerspezialisten Akku Laden und
... seinen Bruder Getränke Laden.

158     FBI Witze


Der israelische Regierungschef Netanyahu macht dem Papst den Vorschlag anhand eines Golfturniers herauszufinden, welche Gläubigen die besseren seien: Juden oder Katholiken.

Der Papst berät im Vatikan mit seinen Kardinälen: "Am Besten wir rufen Jack Nicklaus in Amerika an. Wir ernennen ihn zum Kardinal, dann kann er gegen Netanyahu spielen und der Sieg ist uns sicher." Da alle von dieser Idee begeistert sind und der Papst eh unfehlbar ist, stimmen alle Kardinäle zu.

Jack Nicklaus wird angerufen und, wie sollte es anders sein, er fühlt sich hochgeehrt und übernimmt den Auftrag. Nach dem Spiel kommt Nicklaus in den Vatikan um Bericht zu erstatten: "Ich bin Zweiter geworden, Eure Heiligkeit."

"Wie bitte? Nur Zweiter?", fragt der Papst. "Zweiter hinter Netanyahu?" "Nein", sagt Nicklaus, "Zweiter hinter Rabbi Woods."

30     Papstwitze


Der Papst unternimmt wieder einmal eine seiner Reisen, diesmal nach Südamerika. In einem der dortigen Länder müssen die Wege zwischen den einzelnen Reisestationen mit dem Auto zurückgelegt werden. Sie fahren mit einem riesigen amerikanischen Straßenkreuzer. Unterwegs bittet der Papst, der bisher auf der Beifahrerseite saß, selbst einmal ans Steuer zu dürfen.

Natürlich darf er und der Fahrer und der Heilige Vater tauschen die Plätze. Er braust los und fährt viel zu schnell, setzt sich gleich vom ganzen Konvoi ab, so dass die Begleitfahrzeuge nicht mehr nachkommen.

Prompt gerät er in eine Geschwindigkeitskontrolle und eine Motorradstreife hält ihn an. Der Polizist stutzt, als er die Wageninsassen sieht und weiß nicht so recht, was er machen soll. Er ruft seinen Vorgesetzten an, der weiß auch nicht, wie er sich verhalten soll. Also werden nach und nach alle höheren Stellen informiert bis schließlich der Polizeipräsident am Telefon ist.

Der Polizist sagt, ein Auto sei doppelt so schnell wie es zulässig ist, gefahren. Er wisse aber nicht, ob er ein Strafmandat verhängen darf.

Der Polizeipräsident fragt, weshalb er denn wegen einer solchen Lapalie wie einer Geschwindigkeitsübertretung extra angerufen wird. Wer sei denn eigentlich in der Karosse unterwegs.

"Ja", sagt da der Polizist, "so genau weiß ich das auch nicht, aber der Papst ist sein Chauffeur."

135     Papstwitze