witze.net

Beschäftigt Witze

Beschäftigt - 10 Witze


Suchen



Wie beschäftigt man eine Blondine für mehrere Stunden?

Einfach "Bitte umdrehen!" auf beide Seiten eines Blatt Papiers schreiben.

247    

blondine:4

telefon
Ein junger Anwalt, der gerade eine Kanzlei eröffnet hatte, war sehr darauf bedacht, potentiellen Kunden zu imponieren. Als er seinen ersten Besucher durch die Tür kommen sah, nahm er den Telefonhörer in die Hand und sprach, wie zu einem Kunden: "Es tut mir leid, aber ich bin so enorm beschäftigt, dass es mir für mindestens einen Monat nicht möglich sein wird, ihren Fall zu begutachten. Ich werde mich wieder melden."

Er legte den Hörer auf und wandte sich zu seinem Besucher: "Nun, was kann ich für Sie tun?"

"Nichts", antwortete der Besucher. "Ich bin nur gekommen, um Ihr Telefon anzuschließen."

104    


"Frau Schuster, ihr Mann ist von einer Dampfwalze überfahren worden."

"Ich bin gerade in der Badewanne. Schieben sie ihn bitte unter der Tür durch."

91    

mann,antrag

auto
Fünf Schweizer kommen in einem Audi Quattro an die Grenze nach Italien.

Der italienische Grenzer sagt: "Es ist illegal, fünf Leute in einem Quattro mitzunehmen."

Fragt der Schweizer: "Äh was ist daran illegal?"

"Quattro bedeutet vier.", sagt der Grenzer.

"Aber Quattro ist doch nur der Name des Autos.", beharrt der Schweizer.

"Hier, schauen Sie in die Papiere: das Fahrzeug ist dafür zugelassen, fünf Personen zu befördern."

Beamter: "Das können Sie mir nicht weismachen, quattro bedeutet vier! Sie haben fünf Leute in diesem Auto, also haben Sie das Gesetz gebrochen!"

"Sie Idiot", schreit der Schweizer, "holen Sie mir Ihren Vorgesetzten, ich möchte mit jemandem sprechen, der etwas intelligenter ist!"

"Sorry", sagt der Grenzer, "er kann nicht kommen. Er ist beschäftigt mit zwei Typen in einem Fiat Uno!"

217    


geschäftsmann:3
Kommt ein Mann in eine Arztpraxis, sieht, dass das Wartezimmer brechend voll ist. "Prima", sagt er und geht wieder. Am nächsten Tag wieder: Das Wartezimmer ist voll und er: "Klasse", und geht wieder.

Das wiederholt sich einige Tage. Der Arzt bekommt das mit und wundert sich. Er bittet seine Sprechstundenhilfe, doch dem Mann mal nachzufahren. Sie tut das am darauf folgenden Tag und von ihrem Chef zur Rede gestellt, druckst sie herum.

"Und, sind Sie ihm nachgefahren?"
"Ja."
"Und wohin?"
"Er fuhr zu einem Hochhaus."
"Ja und dann?"
"Dann ging er in den Aufzug."
"Und dann?"
"Dann fuhr er in den 3. Stock."
"Und dann?"
"Dann klingelte er an einer Tür."
"Und dann?"
"Dann machte ihm eine Frau auf."
"Ja und dann?"
"Dann sagte er ihr: Liebling, wir können noch mal. Dein Mann ist noch beschäftigt!"

180    


Anzeige
Anzeige