witze.net

Blick Witze

57 Witze über Blicke


Suchen



Klaus erzählt beim Stammtisch: "Bei uns zu Haus ist gerade Krise. Wir machen Trennkost."

Fragende Blicke in der Runde.

"Na ja, ich esse in der Garage und meine Frau in der Küche!"

50    

frau,bikini:5

Vorschlag

mann,steinzeit,essen
Zwei Männer gehen durch die Stadt. Der eine erblickt eine Waage und sagt zum anderen:„Schau mal, eine Woge".
Sagt der andere:„Das heißt Waage".
„Ich will mich mal waagen".
Darauf der andere:„Das heißt wiegen"
Der eine wiegt sich, kommt zurück und sagt:„So, jetzt habe ich mich gewiegt"
Darauf der andere:„Das heißt gewogen"
Der eine antwortet:„Also ist es doch eine Woge"     ~ Maximus

14    


Vorschlag

Zwei Bekannte treffen sich:
Der Heruntergekommene Fragt den Noblen "Was ist mit Dir passiert? Wie siehst Du aus? Vor 6 Monaten warst Du noch eh armseliger Hartzer und jetzt? Schau Dich an! Ich versteh die Welt nicht mehr!"

"Ach weißt Du" sagt der Noble mit herablassenden Blicken. "Heutzutage ist doch alles ganz einfach!"

"Wenn ein pleitengeschüttelter Aufschneider, ohne wirtschaftliche Ausbildung und ohne politische Erfahrung Präsident der USA werden kann,
wenn ein trockener Alkoholiker mit nichts weiter als dem Schulabschluss der Mittleren Reife zum Kanzlerkandidat und Parteivorsitzenden gekürt wird und ganze Volksmassen mit leeren Phrasen besoffen quatscht, dann kann ich auch ne Praxis als Frauenarzt eröffnen."     ~ meineeiner

5    


paar,spazieren
Ein Ehepaar beschließt dem Winter in Deutschland zu entfliehen und bucht eine Woche in der Südsee. Leider kann die Frau aus beruflichen Gründen erst einen Tag später als ihr Mann fliegen. Der Ehemann fliegt wie geplant. Dort angekommen bezieht er sein Hotelzimmer und schickt seiner Frau per Laptop sogleich eine Mail. Blöderweise hat er sich beim Eingeben der E-Mail-Adresse vertippt und einen Buchstaben vertauscht. Und so landet die E-Mail bei einer Witwe, die gerade von der Beerdigung ihres Mannes kommt und gerade die Beileidsbekundungen per E-Mail abruft. Als ihr Sohn etwas später das Zimmer betritt, sieht er gerade noch seine Mutter bewusstlos zusammensinken. Sein Blick fällt auf den Bildschirm, wo steht:

AN: meine zurückgebliebene Frau.
VON: Deinem vorgereisten Gatten.
BETREFF: Bin gut angekommen.

Liebste, bin soeben angekommen. Habe mich hier bereits eingelebt und sehe, dass alles für deine Ankunft schon vorbereitet ist. Wünsche dir eine gute Reise und erwarte dich morgen, in Liebe, dein Mann.

PS: Verdammt heiß hier unten!

332    


Häschen sieht einem Dachdecker bei der Arbeit zu. Nach einer Weile fragt es den Dachdecker: "Haddu da oben Möhrchen?"

Der Dachdecker schüttelt den Kopf. Im nächsten Augenblick rutscht er aus und fällt dem Häschen direkt vor die Pfoten.

Da beugt sich das Häschen über ihn und sagt voller Mitleid: "Hättest nicht so schnell kommen brauchen. Ich hab auch keine!"

234    


Anzeige



Anzeige