Bordwitze
Top 20 Witze über Borde



Suchen




Die Chefin des Hotels beobachtet den Pagen, wie er sich aus der Halle schleicht. "Wohin gehst du?"

"Ins Bordell", antwortet der.

"Du Lümmel, hiergeblieben, sofort gehst du wieder an deine Arbeit!", schreit sie außer sich.

"Aber ich will doch ..."

"Keine Widerrede, sonst bist du entlassen!"

"Gut", meint der Page, "dann soll sich ihr Mann seinen Regenschirm halt selbst abholen!"

113     Hotel Witze


Im Flugzeug sagt der Pilot durch: "Wenn sich ein Arzt an Bord befindet, soll er ins Cockpit kommen!"

ein Mann steht auf und geht nach vorne.

Nach wenigen Minuten ertönt die Stimme des Arztes aus den Lautsprechern: "Wenn sich ein Pilot an Bord befindet, soll er nach vorne kommen!"

117     Piloten Witze


Eines Morgens kommt der Professor in seine Klinik.

Das Mädchen an der Pforte begrüsst ihn weinend: "Der Müller ist tot!"

Als er am Labor vorbeikommt, läuft ihm die hübsche Laborantin in die Arme und sagt schluchzend: "Der Müller ist tot."

In seinem Büro sitzt weinend seine Sekretärin und schluchzt: "Der Müller ist tot!"

Der Professor fragt diese: "Sagen sie mal, sie sind schon die Dritte, die mir weinend berichtet, der Müller sei tot. Wer war denn das und warum weinen sie denn alle?"

"Ach", sagt diese schluchzend, "der Müller war doch der Labordiener und hatte ein übergroßes Geschlechtsteil, aber sie können sich ihn ansehen, er liegt noch in der Leichenhalle."

Neugierig geworden, begibt sich der Professor in die Leichenhalle, findet dort den Müller, dessen Geschlechtsteil wirklich von ungeheurer Länge ist. Er schneidet es ab, um es zuhause seiner Frau zu zeigen.

Er berichtet dieser, er habe an einem Toten einen riesengroßen Penis gesehen und ihn ihr mitgebracht. Als er ihn auspackt und seiner Frau zeigt, fängt diese beim Anblick des Riesen furchtbar an zu weinen: "Der Müller ist tot!"

104     Müllerwitze


Eine neureiche Blondine geht an einem Juweliergeschäft vorbei und sieht in der Vitrine ein Diadem mit Smaragden und Amethysten. Sie geht in das Geschäft hinein und sagt: "Guten Tag, sind Sie der Jubilar?"

Der Inhaber stutzt und antwortet: "Ja, gnädige Frau, ich bin der Juwelier, was kann ich für Sie tun?"

"Sie haben da draußen in der Latrine so ein wunderbares Diadom liegen, mit Schmarotzern und Amnestististen besetzt. Was soll das bitte kosten?"

Der Juwelier schluckt und sagt: "Liebe, gnädige Frau, das kostet 25.000 EUR."

"Oh, das übersteigt im Moment mein Bidet, kann ich bitte meinen Mann anrufen?"

"Aber natürlich, gnädige Frau."

Sie: "Wo ist denn das Teflon?"

Er: "Links herum, die Treppe rauf, dort sehen Sie es schon."

Sie: "Oh, sind Sie explosiv eingerichtet, diese Makkaronidecke und die Lavendeltreppe, so etwas habe ich in einem Geschäft noch nicht gesehen." Sie telefoniert mit ihrem Mann, kommt zurück und sagt zu dem Juwelier: "Das geht dann in Ordnung, mein Mann holt das Diadom morgen für mich ab."

Er: "Entschuldigen Sie, aber woran erkenne ich Ihren Mann, gnädige Frau?"

Sie: "Gut das Sie mich fragen, er kommt in einem bordellfarbenen Januar vorgefahren und hat vorne seine Genitalien eingraviert ..."

103     Blondinen Witze


Meldet sich der Kapitän des Jumbos aus dem Cockpit: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Sie."

"Zuerst die schlechte: Wir haben einen Flugzeugentführer an Bord."

"Und nun die gute: Er will nach Hawaii!"

104     Hawaii Witze







Nächste Seite    Witze