witze.net

DDR Witze

69 Witze über DDR


Suchen





totenkopf,schwerter
Wer schleicht so spät durch Kraut und Rüben?
Es ist der Erich. Er will nach drüben.
Er hält das Westgeld wohl in dem Arm.
Er hält es sicher, er hält es warm.
Er erreicht die Grenze mit Mühe und Not.
Tritt auf 'ne Mine und - bums - war er tot.

195    


polizist,schild
Ein altes Mütterchen wendet sich in Ost-Berlin an einen Volkspolizisten.

"Entschuldigen Sie bitte, wo ist denn das Kaufhaus 'Prinzip'?"

Der wundert sich und meint: "So ein Kaufhaus gibt es hier gar nicht."

Darauf sie: "Das muss es aber geben. Unser Staatsratsvorsitzender Erich Honecker hat doch gesagt, dass es im Prinzip alles zu kaufen gibt."

184    


Unterhalten sich zwei Gefängnisinsassen. Fragt der eine: "Weshalb bist du hier?"

"Ich bin Fahrradhändler und habe Erich Honecker den Rücktritt angeboten. Und was hast du angestellt?"

"Ich habe Erich Honecker durch ein Fernrohr beobachtet."

"Da ist doch aber nichts Schlimmes dabei!"

Sagt der andere: "Ja schon, aber bei mir hing da noch ein Gewehr unten dran!"

136    


Honecker schaut am Morgen aus seiner Villa in Wandlitz und sieht die Sonne aufgehen. Er sagt: "Guten Morgen, liebe Sonne!"

Darauf die Sonne: "Guten Morgen, Genosse Generalsekretär und Vorsitzender des Staatsrats der Deutschen Demokratischen Republik!"

Nach dem Mittagessen geht Honecker wieder an ein Fenster und grüßt sie wieder: "Guten Tag, liebe Sonne!"

Darauf die Sonne: "Guten Tag, Genosse Generalsekretär und Vorsitzender des Staatsrats der Deutschen Demokratischen Republik!"

Am Abend geht Honecker nochmal an ein Fenster und verabschiedet sich: "Guten Abend, liebe Sonne!"

Darauf die Sonne: "Jetzt kannst du mich am Arsch lecken, jetzt bin ich im Westen!"

174    


Wann erreicht ein Trabi seine Höchstgeschwindigkeit?

Wenn er abgeschleppt wird!

237    

auto

Anzeige
Anzeige