witze.net

Dich Witze

Dich - 188 Witze



Suchen




Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe ... vor sich ein Bier ... kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus. Der Kleine fängt an zu weinen.

Der Große: "Nu hab dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier!"

Der Kleine: "Na dann pass mal auf. Heute früh hat mich meine Frau verlassen und mein Konto abgeräumt. Danach habe ich meinen Job verloren."

"Ich wollte nicht mehr leben. Legte mich aufs Gleis - Umleitung! Wollte mich aufhängen - Strick gerissen! Wollte mich erschießen - Revolver klemmt! Und nun kaufe ich vom letzten Geld ein Bier, kippe Gift rein und du säufst es mir weg ...

214     Bier Witze


"Riecht das für dich nach Chloroform?"

"Iiiih, das riecht nach Sperma!"

"Sorry, falsches Taschentuch."

63     Sperma Witze


Ein Sechzehnjähriger kommt in eine Apotheke und sagt schüchtern, dass er sich am Abend mit einem hübschen Mädchen träfe und nun etwas benötige. Der Apotheker nickt verständnisvoll: "Brauchst´ ein Kondom?"

"Ja. Und außerdem wäre da noch die Mutter von dem Mädel, die ist auch sehr hübsch und ..." "Brauchst´ noch ein zweites?" "Hmm, ja." "Hast schon recht, mein Junge, Sicherheit geht über alles."

Am Abend bei der Familie des Mädchens - beim Essen - der Junge hält sich ständig seinen Arm vors Gesicht und neigt seinen Kopf auf den Boden und würdigt die anderen keines Blickes.

Nach dem Essen sagt das Mädchen zu ihm: "Wenn ich gewusst hätte, was du für Manieren hast, hätte ich dich nicht eingeladen." "Wenn ich gewusst hätte, dass Dein Vater Apotheker ist, wäre ich nicht gekommen ..."

199     Kondom Witze


Wer schleicht so spät durch Kraut und Rüben?
Es ist der Erich. Er will nach drüben.
Er hält das Westgeld wohl in dem Arm.
Er hält es sicher, er hält es warm.
Er erreicht die Grenze mit Mühe und Not.
Tritt auf 'ne Mine und - bums - war er tot.

215     tot Witze


Ein Sträfling flieht nach 15 Jahren aus dem Gefängnis. Er bricht in das erstbeste Haus ein und findet schon im ersten Raum etwas Geld, Kleider und sogar eine Waffe. Im nächsten Raum, dem Schlafzimmer, findet er das Ehepaar, welches sich gerade im Bett ein wenig austobt. Er befiehlt dem Mann, sich auf den Stuhl zu setzen und fesselt ihn. Daraufhin fesselt er die Frau ans Bett, beugt sich über sie, küsst ihren Nacken und verschwindet im Badezimmer.

Während der Sträfling noch im Badezimmer ist, flüstert der Ehemann seiner Frau zu: "Hör zu, dieser Kerl ist ein entflohener Sträfling. Er ist sicher brutal und sehr gefährlich. Er hat wahrscheinlich schon ziemlich lange keine Frau mehr gesehen. Ich hab gesehen, wie er sich über dich gebeugt hat und deinen Nacken geküsst hat. Offensichtlich gefällst du ihm. Wenn er aus dem Bad rauskommt, will er sicher Sex mit dir, also wehr dich nicht, schrei nicht ... mach alles, was er von dir verlangt. Befriedige ihn, egal wie schlimm es auch sein wird. Dieser Kerl bringt uns sonst beide um. Sei stark Schatz. Ich liebe dich!"

Daraufhin seine Frau: "Er hat meinen Nacken nicht geküsst, er hat mir nur was ins Ohr geflüstert. Er sagt, er sei lange im Knast gewesen und inzwischen schwul geworden. Er sagt, dass du ihm gefällst und fragte, ob wir Vaseline im Haus hätten. Ich sagte ihm, dass er im Bad welche findet. Sei stark Schatz. Ich liebe dich auch!"

209     schwul Witze