witze.net

Erste Hilfe Witze

Lustig · Kurz · Neu · Top



Suchen



Was bekommt man, wenn man einen Pitbull mit einem Bernhardiner kreuzt?

Einen Hund, der erste Hilfe holt, nachdem er dir ein Bein abgebissen hat!     ~ Hundetrainer

54    

hund,boxer

Das erste mit Hilfe von Viagra gezeugte Baby ist geboren worden.

Es konnte bei der Geburt schon stehen.

144    

frau,sexy

Willst du einen Mann verstehen, musst du ein Mann sein.

Willst du eine Frau verstehen, musst du der liebe Gott sein.

169    

frau,wetter

schäferhund
Es war einmal ein Schäfer, der in einer einsamen Gegend seine Schafe hütet.

Plötzlich taucht in einer großen Staubwolke ein nagelneuer grauer Sportwagen auf und hält direkt neben ihm. Der Fahrer des Wagens, ein junger Mann in Brioni Anzug, Cerutti Schuhen, Ray Ban Sonnenbrille und einer YSL Krawatte steigt aus und fragt ihn: "Wenn ich errate, wie viele Schafe Sie haben, bekomme ich dann eins?"

Der Schäfer schaut den jungen Mann an, dann seine friedlich grasenden Schafe (es ist eine große Herde), und sagt ruhig: "In Ordnung."

Der junge Mann parkt den Sportwagen, verbindet sein Notebook mit dem Handy, geht im Internet auf Google-Earth, scannt die Gegend zusätzlich mit Hilfe seines GPS-Satellitennavigationssystems, öffnet eine Datenbank und 60 Excel Tabellen mit einer unmenge Formeln. Schließlich druckt er einen 150seitigen Bericht auf seinem Hi-Tech-Minidrucker, dreht sich zu dem Schäfer um und sagt: "Sie haben hier exakt 1586 Schafe."

Der Schäfer sagt: "Das ist richtig, suchen Sie sich ein Schaf aus."

Der junge Mann nimmt ein Schaf und lädt es in den kleinen Kofferraum des Sportwagens ein.

Der Schäfer schaut ihm zu und sagt: "Wenn ich Ihren Beruf errate, geben Sie mir das Schaf dann zurück?"

Der junge Mann antwortet: "Klar, warum nicht."

Der Schäfer sagt: "Sie sind ein Unternehmensberater."

"Das ist richtig, woher wissen Sie das?" will der junge Mann wissen.

"Sehr einfach," sagt der Schäfer, "erstens kommen sie hierher, obwohl Sie niemand gerufen hat. Zweitens wollen Sie ein Schaf als Bezahlung haben dafür, dass Sie mir etwas sagen, was ich ohnehin schon weiß, und drittens haben Sie keine Ahnung von dem, was ich tue. Und jetzt geben Sie mir meinen Hund zurück!"

173    


blondine:5
Der große Blondinenkongress in Berlin findet dieses Jahr unter dem Motto "Blondinen sind doch nicht doof" statt. Um dem Motto gerecht zu werden, ist der erste Preis der Tombola an ein Rätsel geknüpft. Als nun die Kandidatin auf der Bühne steht, wird ihr vom Preisrichter folgende Frage gestellt: "Wie viel ist 2x3?"

Die Blondine grübelt. Nach einigen Minuten kommt die zögernde Antwort: "5?" "Leider falsch", erwidert der Preisrichter und aus tausenden Blondinenkehlen ertönt rhythmisch die Aufforderung: "Gib ihr noch 'ne Chance, gib ihr noch 'ne Chance!"

Nun gut, sagt sich der Preisrichter und fragt: "Wie viel ist 3x2?" Nach einer kurzen Konzentrationsphase kommt die Blondine zu dem Entschluss, dass auch diese Frage mit 5 zu beantworten sei, worauf aus dem Publikum energisch eine weitere Chance verlangt wird.

Um sich nicht den Zorn des Publikums zuzuziehen, stellt der Preisrichter noch eine letzte Frage: "Wieviel ist 2x3-1?" Totenstille im Publikum, die Blondine rechnet mit Zuhilfenahme ihrer kirschrot lackierten Fingernägel, die Spannung steigert sich bis ins Unermessliche, da kommt ihre Antwort "5!"

Die Menge der Blondinen tobt und fordert lautstark: "Gib ihr noch 'ne Chance, gib ihr noch 'ne Chance!"

272    


Anzeige
Anzeige