witze.net

Fleiß Witze

Lustig · Kurz · Neu · Top



Suchen



china
Der Bauunternehmer predigt seinen Männern: "Nehmt euch ein Beispiel an dem Fleiß der chinesischen Arbeiter, wenn einer Schüttelfrost bekommt, feiert er nicht krank, sondern meldet sich zum Sandsieben!"

114    


frau,sexy
Ein junger Mann hat ein Sprachproblem. Er vermischt ständig die Wörter in einem Satz. Letzte Hilfe verspricht er sich von einer Sprachheilschule. Die junge Pädagogin gibt ihm einen leichten Satz zum Üben. "Zitronen und Orangen".

Der junge Mann jedoch wiederholt: "Zitrangen und Oronen!"

Nach zwei Wochen resigniert die Pädagogin und sagt zum Schüler: "Wenn du diesen einfachen Satz fehlerfrei wiederholen kannst, hast du einen Wunsch bei mir frei!"

Fortan übt er fleißig. Nach einigen Tagen ist es soweit. Der junge Mann tritt ganz nah an seine Lehrerin und sagt: "Zitronen und Orangen!"

Sie lächelt und sagt: "Nun, wie lautet dein Wunsch?"

Und er sagt: "Ich will dich micken du seile gau!"

295    


Häschen kommt zum Zahnarzt: "Haddu Öl?"

Zahnarzt: "Nein."

Häschen: "Muddu noch fleißiger bohren."

156    

kaninchen

Der liebe Gott ist seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet ihn der Engel Gabriel und fragt: "Wo warst du denn in der letzten Woche?"

Gott zeigt durch die Wolken nach unten und sagt stolz: "Schau mal was ich gemacht habe!"

Gabriel guckt und fragt: "Was ist das?"

Gott antwortet: "Das ist ein Planet und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde es Erde nennen und es wird ein Ort unheimlichen Gleichgewichts sein!"

"Gleichgewicht?" fragt Gabriel.

Gott erklärt, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde zeigt: "Zum Beispiel, Nordamerika wird sehr wohlhabend aber Südamerika sehr arm sein. Dort habe ich einen Kontinent mit weißen Leuten, hier mit Schwarzen. Manche Länder werden sehr warm und trocken sein, andere werden mit dickem Eis bedeckt sein."

Gabriel ist von Gottes Arbeit sehr beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an und fragt: "Und was ist das hier?"

"Das", sagt Gott, "ist die Schweiz! Die schönste und beste Stelle auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Seen und Wälder, idyllische Berglandschaften und gemütliche Biergärten sein und es wird ein Zentrum für Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute aus der Schweiz werden nicht nur schöner, sie werden intelligenter, humorvoller und geschickter sein. Sie werden sehr gesellig, fleißig und leistungsfähig sein."

Gabriel ist zutiefst beeindruckt und fragt: "Aber mein Herr, was ist mit dem Gleichgewicht? Du hast doch gesagt, überall wird Gleichgewicht sein!"

Gott: "Mach dir keine Sorgen - nebenan ist Deutschland.''

71    


Der Medizinstudent ist nicht gerade fleißig. Jetzt hat er sich auch noch ein Bein gebrochen und bleibt zwei Monate den Vorlesungen fern. Als er wiederkommt, fragt ihn der Professor teilnahmsvoll: "Na, wie gehts Ihnen denn?"

"Oh", erwidert der Student, "ich laufe besser als je zuvor!"

"Gut", meint der Professor, "jetzt fehlt Ihnen nur noch ein anständiger Schädelbruch ..."

22    


Anzeige



Anzeige