witze.net

Gaul Witze

5 Witze über Gäule


Suchen





Ein Farmer prahlt: "Ich brauche mindestens vier Tage, wenn ich einmal um meine gesamte Ranch reiten will."

Grinst der Gesprächspartner: " Ja, ja, so einen lahmen Gaul hatte ich auch schon mal."

143    

cowgirl,reiten

pferd:2
Unterhalten sich zwei Freunde über Pferderennen.

"Es war der 11.11. als ich zum Wetten auf die Pferderennbahn gegangen bin. Mein Sohn wurde an diesem Tag 11 Jahre alt. Und im 11. Rennen, das um 11.11 Uhr stattfand, waren 11 Pferde am Start. Also habe ich mein ganzes Geld auf die 11 gesetzt!"

"Und, hast du gewonen?"

"Nein, der blöde Gaul ist 11. geworden!"     ~ Wikis

161    


frau,laub
Eine Frau geht an einem Penner vorbei.

Fragt der Penner: "Hast du ein bisschen Geld für mich?"

Antwortet die Frau: "Ich habe selber kein Geld!"

Darauf der Penner: "Dann geh arbeiten, du faule Sau!"

285    


cowgirl,reiten
Ein Bauer kommt immer betrunken nach Hause. Jedesmal steht seine Frau hinter der Tür und empfängt ihn mit dem Nudelholz. Da leiht sich der Geplagte eines Tages das Pferd seines Nachbarn. Die Bäuerin prügelt nun das Pferd, dieses schlägt aus, die Bauersfrau ist tot.

Nach der Beerdigung fragt nun ein guter Freund den Bauern, warum er bei der Kondolation der Bäuerinnen mit dem Kopf nickte, bei den Bauern aber immer wieder den Kopf schüttelte.

"Ja", sagt der Witwer, die Bäuerinnen sagten herzliches Beileid und ich dankte. Die Bauern aber fragten, hast du den Gaul noch, da sagte ich nein!"

54    


pferd:2
Kommt ein Cowboy mit seinem Pferd in einen Saloon, trinkt einen Whisky und wendet sich dann an die Runde: "Mein Pferd ist in letzter Zeit so traurig. Ich biete demjenigen, der es wieder zum Lachen bringt 50 Dollar." "Kein Problem" meint der Barkeeper, geht zum Gaul und flüstert diesem etwas ins Ohr. Das Pferd wiehert los und kann sich vor Lachen kaum noch halten. Der Cowboy ist zufrieden, bezahlt den Keeper und reitet auf seinem lachenden Pferd davon.

Eine Woche später kommt der Cowboy in Begleitung seines Pferdes wieder in den Saloon. Der Gaul sieht den Barkeeper und fängt laut an zu lachen. Der Cowboy wendet sich wieder an die Runde: "So geht das jetzt schon die ganze Woche. Alle paar Minuten wiehert mein Pferd los. Ich biete demjenigen, der es von seinen Lachanfällen kuriert, 50 Dollar." "Kein Problem" erwidert der Barkeeper, nimmt die Zügel des Gauls und verlässt mit ihm den Saloon. Als sie 5 Minuten später wieder zurückkehren, ist das Pferd todtraurig. Der Cowboy bezahlt den Keeper, will aber auch wissen, was er mit dem Pferd angestellt habe.

Der Gefragte erklärt: "Ach, ganz einfach. Beim ersten Mal hab ich ihm ins Ohr geflüstert, dass ich einen längeren Schwanz hätte. Beim zweiten Mal haben wir draußen nachgemessen."

245    


Anzeige
Anzeige