witze.net

Gefängnis Witze

53 Witze über Gefängnisse



Suchen




Sagt der Richter zum Angeklagten: "Sie können wählen zwischen 10 Tagen Gefängnis und 1000 Euro"

"Dann nehme ich natürlich das Geld!"

256     → Witz


Ein Bauer wurde zu sechzig Tagen Gefängnis verurteilt. Seine Frau schrieb ihm wütend einen Brief: "Jetzt, wo du im Loch sitzt, erwartest du wohl von mir, dass ich das Feld umgrabe und Kartoffeln pflanze? Aber nein, das werde ich nicht tun!"

Sie bekam als Antwort: "Trau dich bloß nicht, das Feld anzurühren, dort habe ich das Geld und die Waffen versteckt!"

Eine Woche später schreibt sie ihm erneut einen Brief: "Jemand im Gefängnis muss deinen Brief gelesen haben. Die Polizei war hier und hat das ganze Feld umgegraben, ohne was zu finden."

Die Antwort ihres Mannes: "So, jetzt kannst du die Kartoffeln pflanzen!"

166     → Witz


"Weshalb sitzen Sie?", fragt der Gefängnisarzt.

Der Neuangekommene zuckte die Achseln: "Manöver der Konkurrenz."

"Wieso denn Konkurrenz?", will der Arzt wissen.

"Ja", erklärte der Gefangene, "ich habe dieselben Fünfeuroscheine angefertigt wie der Staat!"

58     → Witz


Wodurch vermehren sich Häftlinge?

Durch Zellteilung.

94     → Witz


Die Gefängnisinsassen bekommen Arbeit zugeteilt.

"Was haben Sie getan?", fragt der Beamte.

"Einbrecher."

"Ab in die Küche!"

"Und Sie?"

"Einbrecher."

"Auch ab in die Küche!"

"Und Sie?"

"Anarchist."

"Ab in den Garten! Den Rasen sprengen!"

75     → Witz