witze.net

Geld Witze

221 Witze über Geld


Suchen





Deine Mutter mag dich nur wegem dem Kindergeld.

237    

geld

papagei
Neulich in der Tierhandlung: Ein Kunde will einen Papagei kaufen. Es stehen 3 Papageien zur Auswahl.

Der Kunde zeigt auf den Ersten: "Was kostet der?“

Tierhändler:"100 Euro.“

Kunde: "Warum ist der so teuer?“

Tierhändler:"Er kann fließend Lesen und Schreiben.“

Kunde: "Wie viel kostet der Zweite?"

Tierhändler: "200 Euro."

Kunde: "Warum ist der denn noch teurer?"

Tierhändler: "Er beherrscht alle 4 Grundrechenarten."

Kunde: "Und was kostet der Dritte?"

Tierhändler: "300 Euro."

Kunde: "Was kann der denn alles, dass er so teuer ist wie die beiden anderen zusammen?"

Tierhändler: "Keine Ahnung was der kann, aber die beiden anderen sagen Chef zu ihm."

202    


geld
Der Dekan an die Fakultät für Physik: "Warum braucht Ihr immer so viel Geld für Labore, teure Ausstattung und so was? Warum könnt Ihr nicht einfach wie die Mathematiker sein? Die brauchen nur Geld für Stifte, Papier und Papierkörbe. Oder besser noch wie die Philosophie-Fakultät. Die brauchen nur Geld für Stifte und Papier!"

59    


mann,steinzeit,fernsehen
Ein frustrierter Ehemann hat wieder mal Krach mit seiner Frau und stürmt so in die nächste Kneipe. Er trinkt einen Schnaps nach dem anderen.

Als er bezahlen muss, flucht er laut: "Was mich das Weib schon für Geld gekostet hat!"

163    


kirche
Ein Pfarrer ist unzufrieden mit der geringen Summe, die er jede Woche im Klingelbeutel findet. Ein Gast schlägt ihm deshalb vor, die anderen Kirchengäste zu hypnotisieren um die Leute dazu zu bringen, etwas mehr zu spenden.

Pfarrer: "Und wie genau mache ich das?"

Gast: "Ganz einfach. Zuerst drehst du die Heizung auf, damit es etwas wärmer als sonst ist. Dann predige in einer monotonen Stimme. Währenddessen nimm eine Uhr an einer Kette und schwinge sie langsam vor den Leuten hin und her. Dann sage ihnen, sie sollen 20 Euro in den Klingelbeutel legen."

Am nächsten Sonntag versucht der Pfarrer es mit dieser Methode und zu seiner Freude ist der Klingelbeutel voll mit 20-Euro-Scheinen.

Das geht eine Weile gut, bis an einem Sonntag, gerade als die Versammlung in Trance verfiel, die Kette von der Uhr abbrach, mit einen dumpfen Knall auf den Boden zerbrach und ihre mechanischen Innereien überall verstreute.

"Scheiße", schimpft der Pfarrer.

Es hat eine Woche gedauert, die Kirche wieder sauber zu kriegen.     ~ virri

146    


Anzeige
Anzeige