witze.net

Höschen Witze

10 Witze über Höschen


Suchen





mann,steinzeit,fernsehen
Der junge Ehemann wird mit seiner Frau nicht mehr fertig. Verzweifelt vertraut er sich seinem Schwiegervater an. Der kannte sein Töchterchen und sagte: "Wenn sie Zicken macht, dann ziehst du ihr das Höschen runter und versohlst ihr den nackten Po, bis sie Besserung gelobt!"

"Das habe ich auch schon versucht", klagt der Schwiegersohn, "aber jedes Mal, wenn das Höschen unten ist, bin ich ihr nicht mehr böse!"

100    


frau,bikini:6
Ein selbstbewusster und gut aussehender Mann kommt in eine Bar. Er setzt sich an einen Tisch in die Nähe der Bar zu einer sehr attraktiven Frau, wirft ihr einen Blick zu und schaut dann auf seine Uhr.

Die Frau bemerkt das und fragt ihn: "Ist Ihre Verabredung spät dran?"

"Nein ..." antwortet der Mann "... ich habe nur gerade diese hypermoderne State-of-the-Art-Armbanduhr gekauft und sie getestet."

Die Frau, neugierig: "Was ist denn das Besondere an dieser Uhr?"

"Nun, sie nimmt über spezielle Alphawellen telepathischen Kontakt zu mir auf und spricht zu mir" erklärt er.

"Und was erzählt sie Ihnen gerade?"

"Sie sagt, dass Sie unter Ihrem Kleid kein Höschen anhaben."

Die Frau kichert und sagt: "Nun, dann ist Ihre neue Wunder-Uhr jetzt schon kaputt. Ich trage nämlich im Moment ein Höschen."

Der Mann erklärt: "Nein, kaputt ist sie nicht. Sie geht nur 'ne Stunde vor."

52    


paar,valentinstag
Es war einmal ein junger Mann, der in die Stadt ging, um ein Geburtstagsgeschenk für seine neue Freundin zu erwerben. Da die beiden noch nicht sehr lange zusammen waren, beschloss er - nach reiflicher Überlegung - ihr ein paar Handschuhe zu kaufen, ein romantisches, aber doch nicht zu persönliches Geschenk. In Begleitung der jüngeren Schwester seiner Freundin ging er zu Marks & Spencer und erstand ein paar weiße Handschuhe. Die Schwester kaufte ein Unterhöschen für sich. Beim Einkaufen vertauschte die Verkäuferin aus Versehen die Sachen, so bekam die Schwester die Handschuhe eingepackt und der junge Mann bekam unwissend das Paket mit dem Höschen, das er auf dem Rückweg zur Post brachte und mit einem kleinen Briefchen an seine Liebste verschickte:

"Mein Schatz, ich habe mich für dieses Geschenk entschieden, da ich festgestellt habe, dass du keine trägst, wenn wir abends zusammen ausgehen. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich mich für die langen mit den Knöpfen entschieden, aber deine Schwester meinte, die Kurzen wären besser. Sie trägt sie auch und man kriegt sie leichter aus. Ich weiß, dass das eine empfindliche Farbe ist, aber die Dame, bei der ich sie gekauft habe, zeigte mir ihre, die sie nun schon seit drei Wochen trägt, und sie waren überhaupt nicht schmutzig. Ich bat sie, deine für mich anzuprobieren und sie sah echt klasse darin aus. Ich wünschte, ich könnte sie dir beim ersten Mal anziehen, aber ich denke, bis wir uns wiedersehen, werden sie mit einer Menge anderer Hände in Berührung gekommen sein. Wenn du sie ausziehst, vergiß nicht, kurz hineinzublasen, bevor du sie weg legst, da sie wahrscheinlich ein bisschen feucht vom Tragen sein werden. Denk immer daran, wie oft ich sie in deinem kommenden Lebensjahr küssen werde. Ich hoffe, du wirst sie Freitagabend für mich tragen.

In Liebe ...

P. S. Der letzte Schrei ist, sie etwas hochgekrempelt zu tragen, so dass der Pelz herausschaut!

279    


Treffen sich Pimmelchen und Brüstchen. Fragt das Pimmelchen das Brüstchen: "Sag mal Brüstchen, was machst du so den ganzen Tag?"

"Ach ...", sagt das Brüstchen, "morgens werde ich gewaschen, eingeseift, abgeduscht, abgetrocknet und komme dann ins Körbchen. Am Abend werde ich aus meinem Körbchen herausgeholt und zärtlich gestreichelt. Danach werde ich wieder gewaschen, eingeseift, abgeduscht und abgetrocknet. Das ist fast jeden Tag das gleiche."

"Und du Pimmelchen, was machst du so den ganzen Tag?"

Pimmelchen: "Fast genauso wie bei dir. Werde auch morgens gewaschen, eingeseift, abgeduscht, abgetrocknet, gepudert und komme dann ins Höschen."

"Am Abend werde ich aus meinem Höschen herausgeholt, bekomme einen Gummisturzhelm angezogen und muss dann so lange U-Bahn fahren, bis ich das Kotzen kriege."

260    


mann,schubkarre:2
Ein junges Paar in der Hochzeitsnacht. Der Mann, ein muskulöser Protz, schmeißt seine Hosen auf das Bett und sagt: "OK, zieh dir diese an!"

Sie tut es und sagt: "Sie passen nicht, sie sind viel zu groß!"

"Genau", sagt er. "Ich bin der Mann in der Familie. Das darfst du niemals vergessen!"

Sie wirft ihm ihr Höschen hin: "Versuch doch dieses einmal!" Das Höschen geht bis an seine Knie und nicht weiter.

"Verdammt!" sagt er. "Ich komm nicht rein!"

"Genau!" sagt sie, "und so wird es auch bleiben, bis du deine Einstellung änderst!"

60    


Anzeige
Anzeige