witze.net

Himmel Witze

Lustig · Kurz · Neu · Top



Suchen



frau,regenschirm
Im Himmel. Es klopft an die Pforte. Petrus steht auf, geht an die Tür und fragt den davor Stehenden: "Wie heißt Du mein Sohn?"

Der Mann antwortet: "Ich bin Egon Müller aus Ham ..." Und schwupp, weg ist er.

Petrus ist irritiert und legt sich wieder hin. Auf einmal klopft es wieder an der Tür, er geht hin, derselbe Kerl steht davor.

"Ich bin Egon Müller aus Ham ...", weg isser.

Das nächste mal passiert wieder dasselbe, woraufhin Petrus zum Chef geht.

"Tach Gott, sag mal, was geht denn ab? Dreimal schon steht ein Typ bei mir vor der Tür und sagt 'Ich bin Egon Müller aus Ham ...' und verschwindet wieder."

Gott: "Ach so, das ist Egon Müller aus Hamburg, der liegt auf der Unfallstation und wird gerade wiederbelebt."

177    


frau,regenschirm
Die Grenze zwischen Himmel und Hölle war von Unbekannten beschädigt worden.

Der Teufel schickt folgendes Telegramm an die Engel: "Unsere Rechtsanwälte hier unten meinen, dass der Himmel die Reparatur vornehmen muss."

Die Engel antworten: "Müssen wir wohl. Können nämlich hier oben keinen Rechtsanwalt finden ..."

115    


Warum kommen nur 10% aller Männer in den Himmel?

Wenn alle reinkommen würden, dann wäre es die Hölle.

124    

mann,feuerwerk

frau,regenschirm
Die Jungfrau Maria will auch mal wieder auf die Erde zurück. Sie wird auch runtergelassen, aber nur unter der Bedingung, dass sie jeden Abend im Himmel anruft. Gesagt, getan.

Am ersten Abend ruft Maria im Himmel an: "Hier ist die Jungfrau Maria. Ich habe mir einen Rock gekauft. Ist das schlimm?" "Nein, nein, ist nicht schlimm. Aber meld dich morgen Abend wieder."

Am zweiten Abend: "Hier ist die Jungfrau Maria. Ich habe mir einen Lippenstift gekauft. Ist das schlimm?" "Nein, nein, ist nicht schlimm."

Am dritten Abend: "Hier ist die Maria. Ist das schlimm?"

179    


frau,regenschirm
Ein Schwuler kommt in den Himmel. Petrus überlegt, ob er ihn überhaupt dortbehalten soll, aber da er sich nichts hat zuschulden kommen lassen, nimmt er ihn auf. Da fällt ihm sein Schlüssel runter und er bückt sich danach. Der Schwule kann sich nicht beherrschen und nimmt ihn von hinten. Petrus ist tierisch sauer und sagt: "Wenn du das nochmal machst, kommst du in die Hölle" Kurz darauf fällt Petrus der Schlüssel nochmal runter. Wieder bückt er sich, wieder kann sich der Schwule nicht beherrschen. Da schickt Petrus ihn in die Hölle.

Einige Wochen später kommt es ihnen im Himmel etwas kalt vor. Petrus meint zu Jesus: "Was ist denn los, die heizen in der Hölle wohl gar nicht mehr." Jesus beschließt, runterzugehen und den Teufel zu fragen. Dort angekommen, sieht er den Teufel frierend in der Ecke sitzen. Um ihn herum liegen Holzscheite in rauhen Mengen. "Ihr habt doch genügend Holz, wieso heizt ihr denn nicht." fragt Jesus. Knurrt der Teufel: "Bück du dich doch ..."

214    


Anzeige
Anzeige