witze.net

Kolleginnen Witze

9 Witze über Kolleginnen


Suchen



workstation,büro
Der neue Azubi steht ratlos vor dem Reißwolf. "Kann ich helfen?", fragt eine freundliche Kollegin.

"Ja, wie funktioniert das Ding hier?"

"Ganz einfach", sagt sie, nimmt die dicke Mappe des Azubis und steckt sie in die Maschine.

"Danke", lächelt der Azubi erleichtert, "Und wo kommen die Kopien raus ...?"

95    


boss,verärgert
Ein Mann überlegt, wie er ein paar Tage Sonderurlaub bekommen kann. Am besten scheint es ihm, verrückt zu spielen, damit sein Chef ihn zur Erholung nach Hause schickt. Er hängt sich also im Büro an die Zimmerdecke. Da fragt ihn seine Kollegin, warum er das denn tut, und er erklärt es ihr.

Wenige Minuten später kommt der Chef, sieht seinen Angestellten an der Decke hängen. "Warum hängen Sie an der Decke?"

"Ich bin eine Glühbirne!"

"Sie müssen verrückt sein, gehen Sie mal für den Rest der Woche nach Hause und ruhen sich aus. Montag sehen wir dann mal weiter."

Der Mann geht, die blonde Kollegin aber auch. Auf des Chefs Frage, warum sie denn auch gehe, sagt sie: "Im Dunkeln kann ich nicht arbeiten."

212    


Ein Chinese kommt in die Bäckerei und sagt: "Ich hätte gelne ein Blödchen."

Sagt die Bäckerin: "Einen Moment bitte. Meine Kollegin kommt gleich!"

222    

blondine:2

frau,bikini:3
Bernd trifft seinen völlig deprimierten Kumpel Herbert in seiner Stammkneipe: "Sag mal, warum bist du denn so schlecht drauf?"

Herbert: "Ich habe dir doch von diesem scharfen Häschen erzählt, der bei mir in der Firma arbeitet. Ich hab es nie gewagt, mit ihr auszugehen, weil ich immer eine Riesenlatte kriege, wenn ich sie nur sehe. Aber jetzt hab ich mich endlich mit ihr getroffen."

"Ist doch super. Und? Wie wars?"

"Weil ich solch eine Angst vor einem Ständer hatte, hab ich ihn mir mit Tape am Bein festgeklebt."

"Sehr vorsichtig von dir", meint Bernd.

"Ich klingle also an ihrer Tür und sie kommt in einem supersexy Minirock raus."

"Und was passierte dann?"

"Dann habe ich ihr ins Gesicht getreten."

117    


konferenzraum
Eine Dame liegt im Krankenhaus und bekommt Besuch von Ihrer Arbeitskollegin.

Ängstlich fragt die Kranke: "Geht im Büro auch alles in Ordnung, wenn ich nicht da bin?"

Aber selbstverständlich, mach dir keine Sorgen, Erika kocht den Kaffee, Hanne strickt deinen Pullover weiter, Kathi löst die Kreuzworträtsel, und ich schlafe mit dem Chef!

58    


Anzeige
Anzeige