witze.net

Landen Witze

Landen - 7 Witze


Suchen





lehrerin:2
"Hören Sie um Himmels willen endlich mit diesen blöden Kunststücken auf," ruft der vor Angst schlotternde Flugschüler dem Piloten zu, "ich sitze zum ersten Mal in so einer Kiste und Sie nehmen überhaupt keine Rücksicht auf mich."

"Ei, ei, ei", sagt darauf resignierend der Pilot, "dann sind Sie wohl nicht der Lehrer, der mir heute das Landen beibringen wollte?"

229    


Ein Flugzeug landet auf einem Flughafen. Der Pilot bremst so hart wie nur möglich. Und schließlich, einen halben Meter bevor die Rollbahn zu Ende ist, kommt das Flugzeug zum Stehen. Der Pilot wischt sich den Schweiß aus dem Gesicht und sagt: "Verdammt, das ist die kürzeste Landebahn auf der ich je aufgesetzt habe."

Der Copilot sieht nach rechts aus dem Fenster; dann nach links aus dem Fenster und sagt: "Aber dafür ist sie mindestens 3000 Meter breit."

184    


geschäftsleute,fliegen
Tower zu einem Piloten, der besonders hart aufsetzte:

"Eine Landung soll ja kein Geheimnis sein. Die Passagiere sollen ruhig wissen, wann sie unten sind."

Pilot: "Macht nichts. Die klatschen eh immer."

52    


Vorschlag

Ein Mann wird von einen Ubahn überfahren und stirbt. In Himmel merkt Petrus das es eine Fehler war und das der Mann erst viel später sterben sollte.

Da es keine Mittel gibt aus die Wolken irgendwie zurück aufs Erde zu kommen und aufwachen können die den Mann sowieso nicht schlägt Petrus vor das er als Spinne Züruckkehren könnte.

Gesagt-getan, Mann fädelt den spinnenfaden auf einen Wolk und fängt an den Faden zu rausdrücken. 20 m vor landen auf seine eigene Garten ist plötzlich Schluss mit Faden. Er muss richtig konzentrieren und da kommt doch noch was aber 1 m vor Grund ist wieder Schluss. Nach eine Pause und heftiges drücken und pusten schafft er es fast bis zum Boden.

Dann rückelt ihn etwas ganz kräftig und er wird wach in sein eigene Bett wo sein Frau fragt: „Du, sag mal, hast du geräde etwa in die Hose gemacht?“     ~ Meeks

5    


Ein Pfarrer hat in den Niederlanden zwei Pfund Kaffee gekauft. Kurz vor der Grenze denkt er sich: Schmuggeln will ich nicht und lügen darf ich nicht. Also klemmt er sich den Kaffee unter die Arme.

An der Grenze wird er gefragt: "Na, Hochwürden, haben Sie in Holland was eingekauft?"

"Ja, zwei Pfund Kaffee, aber ich habe ihn unter den Armen verteilt!"

101    


Anzeige
Anzeige