witze.net

Lange Witze



Suchen




Ein besoffener Mann, nach Bier stinkend, setzt sich in die U-Bahn, direkt neben einen Pfarrer. Der Besoffene, mit offenem Hemd, lose hängender Krawatte, zerrissenem Jackett und Spuren von rotem Lippenstift in seinem ganzen Gesicht, ganz zu schweigen von einer halb leeren Gin-Flasche, die ihm aus der Jackentasche fällt und einem Kondom, das aus seiner Brusttasche hängt, öffnet eine Zeitung und liest.

Nach ein paar Minuten fragt er den Pfarrer: "Sagen Sie, Vater, von was bekommt man Arthritis?" Der Pfarrer: "Nun, mein Sohn, man bekommt es vom ausschweifenden Leben, vom Rumhängen mit billigen, schamlosen Frauen, vor allem vom Alkohol, auch vom Sex mit Prostituierten, und von mangelnder Körperhygiene!"

Der Besoffene: "Verdammt noch mal, so eine Schweinerei!"

Der Pfarrer denkt plötzlich, das er vielleicht etwas hart war und fragt in versöhnlichem Ton: "Seit wann haben Sie denn Arthritis, mein Sohn?"

Der Besoffene: "Ich hab das nicht, aber hier in der Zeitung steht, dass der Papst Arthritis hat, das olle Ferkel!"

85     Papstwitze


Ein DDR-Inlandsflug wird nach Köln-Bonn entführt. Das Flugzeug steht von der GSG 9 bewacht auf dem Rollfeld. Das ZK berät seit zwei Stunden, wie verfahren werden soll. Einer schlägt endlich vor, den Kidnapper zu fragen, welche Forderungen er stellt.

Der Kidnapper, ein Familienvater von zwei Kindern stellt drei Forderungen:

1) Er möchte endlich seinen Trabant ausgeliefert haben, für den er schon 14 Jahre angemeldet ist.

2) Er möchte eine Drei-Zimmer-Wohnung für seine Familie.

3) Er möchte dieses Jahr einen Ferienplatz an der Ostsee.

Der Unterhändler teilt dem ZK die Wünsche mit. Man berät wieder mehrere Stunden, ob man den Forderungen nachgeben soll. Mielke warnt, dass das Schule machen könnte, also besser nicht nachgeben. Irgend jemand meint, man solle zunächst noch in Erfahrung bringen, womit der Kidnapper droht, wenn man nicht auf seine Forderungen eingeht. Der Unterhändler wird wieder zum Flughafen Köln-Bonn geschickt.

Die Antwort des Kidnappers lautet: "Dann lasse ich stündlich zwei Geiseln frei ..."

110     DDR Witze


Auf dem Parkplatz entdeckt eine Blondine eine große Beule an ihrer Autotür. Verzweifelt fragt sie sich, was sie dagegen tun kann. Da kommt ein junger Mann vorbei und rät ihr, in den Auspuff zu blasen, um das Auto aufzupumpen und damit die Beule auszudellen. Die Blondine versteht den Scherz nicht und fängt an in den Auspuff zu blasen.

Währenddessen kommt eine andere Blondine und fragt: "Was machst du?”

“Ich versuche die Beule an meiner Tür wieder aufzupumpen.”

Die andere Blondine lacht sich tot: “Armches Dummchen, das wird nie klappen!”

Fragt die Blondine: “Wieso nicht?”

“Weil die Fenster offen sind!”

191     Blondinen Witze


Thomas ist per Anhalter auf dem Weg nach St. Wendel.

Er hält ein Auto an und fragt: "Wie weit ist es bis St. Wendel?"

Der Autofahrer: "Ca. 15 Minuten."

Thomas: "Können Sie mich mitnehmen?"

Autofahrer: "Klar steigen Sie ein!"

Eine halbe Stunde vergeht. Thomas kommt die Sache etwas komisch vor. Er wird immer unruhiger. Nach weiteren 15 Minuten entschließt er sich doch noch mal zu fragen: "Ja wie weit ist es denn noch bis nach St. Wendel?"

Autofahrer: "So knapp 1 Stunde."

Thomas: "Was? Sagten Sie nicht es wären noch 15 Minuten?"

Autofahrer: "Ja - aber St. Wendel liegt in der anderen Richtung."

167     Anhalter Witze


Ein junger Mann steht beim ersten Abschlag, als ein älterer Spieler mit zerschlissenem Golfbag bittet, mitspielen zu dürfen. Der junge Mann willigt aus Höflichkeit ein, obwohl er in Eile ist. Zu seiner Überraschung spielt der Mann schneller und besser als erwartet, mit kurzen aber exakten Schlägen. Seine Hochachtung vor seinem Partner steigt von Schlag zu Schlag.

Als auf dem 11. Loch der Ball des jungen Mannes direkt vor einem Baum zu liegen kommt, bittet er den Mitspieler um Rat.

Der alte Mann sagt: "Als ich in ihrem Alter war, habe ich den Ball direkt über den Baum aufs Grün gespielt!"

Der junge Mann führt einen konzentrierten Schlag wie vorgeschlagen aus, der Ball trifft jedoch einen Ast, springt zurück und bleibt an jener Stelle liegen, wo er ihn geschlagen hat.

Darauf meint der Alte: "Natürlich war damals der Baum erst einen Meter hoch!"

74     Golf Witze