witze.net

Müller Witze

45 Witze über Müller


Suchen





totenkopf,knochen
Eines Morgens kommt der Professor in seine Klinik.

Das Mädchen an der Pforte begrüsst ihn weinend: "Der Müller ist tot!"

Als er am Labor vorbeikommt, läuft ihm die hübsche Laborantin in die Arme und sagt schluchzend: "Der Müller ist tot."

In seinem Büro sitzt weinend seine Sekretärin und schluchzt: "Der Müller ist tot!"

Der Professor fragt diese: "Sagen sie mal, sie sind schon die Dritte, die mir weinend berichtet, der Müller sei tot. Wer war denn das und warum weinen sie denn alle?"

"Ach", sagt diese schluchzend, "der Müller war doch der Labordiener und hatte ein übergroßes Geschlechtsteil, aber sie können sich ihn ansehen, er liegt noch in der Leichenhalle."

Neugierig geworden, begibt sich der Professor in die Leichenhalle, findet dort den Müller, dessen Geschlechtsteil wirklich von ungeheurer Länge ist. Er schneidet es ab, um es zuhause seiner Frau zu zeigen.

Er berichtet dieser, er habe an einem Toten einen riesengroßen Penis gesehen und ihn ihr mitgebracht. Als er ihn auspackt und seiner Frau zeigt, fängt diese beim Anblick des Riesen furchtbar an zu weinen: "Der Müller ist tot!"

104    


"Müller, warum kommen Sie erst jetzt zur Arbeit?"

"Weil Sie gestern gesagt haben, ich soll meine Zeitung gefälligst zu Hause lesen."

212    

zeitung

"Müller, ich weiß, dass ihr Gehalt nicht reicht, um zu heiraten. Aber eines Tages werden sie mir dankbar sein."

171    

boss,verärgert

hund,dackel
Bei Müllers ist der Hund alleine zu Hause. Das Telefon klingelt, er hebt ab und meldet sich: "WAU!"

Der Anrufer erstaunt: "Wer ist da bitte?"

Darauf der Hund: "W wie Wilhelm, A wie Anton und U wie Ulrich ..."

218    


boss,klatschen
Schulz zu seinem Chef: "Chef, der Müller aus dem Einkauf sagt immer Arschgesicht zu mir."

Der Chef lässt Müller antanzen: "Noch einmal Arschgesicht zum Schulz, dann gibts ne Abmahnung!"

Müller: "Jawohl Chef."

Am nächsten Tag ist Schulz wieder beim Chef.

Chef: "Hat Müller wieder Arschgesicht gesagt?"

"Nein, ich saß in der Kantine und trank einen Kaffee. Da kam Müller und sagte: 'Na, machste einen Einlauf?'"

109    


Anzeige
Anzeige