witze.net

Meter Witze

70 Witze über Meter



Suchen




Ein Stammgast kommt nach den Ferien in die Kneipe und setzt sich an den Stammtisch. Da entdeckt er drei Kerben im Tisch, eine neun, eine zehn und eine elf Zentimeter von der Tischkante entfernt. Er fragt die Wirtin, was denn das bedeuten soll.

Die Wirtin: "Letzte Woche waren drei Afrikaner hier und haben ihre Schwänze gemessen." Darauf der Gast: "Ha, da kann ich ja noch lange mithalten!" und lässt die Hose runter.

Sagt die Wirtin: "Kannst wieder einpacken, sie haben auf der anderen Seite vom Tisch gestanden!"

136     Kneipen Witze


Als ein Mann sein Stammlokal verließ, beobachtete er eine ungewöhnliche Begräbnis-Prozession, die sich dem nahe gelegenen Friedhof näherte. Einem ersten Sarg folgte im Abstand von fünfzehn Metern ein zweiter. Hinter dem zweiten Sarg ging allein ein Mann mit seinem Pitbull gefolgt von 200 Männern.

Der Mann konnte seiner Neugier nicht wiederstehen. Er näherte sich respektvoll dem Mann mit dem Hund, "Ich möchte Ihnen mein Beileid aussprechen und Sie sind sicherlich traurig über Ihren Verlust, und ich weiß es ist jetzt sicherlich nicht angebracht, Sie zu stören, aber ich habe noch nie so ein Begräbnis gesehen. Wessen Begräbnis ist es denn?"

Der Mann antwortete: "Kein Problem, im ersten Sarg befindet sich meine Frau."

"Was ist mit Ihr geschehen?"

"Mein Hund griff an und tötete sie."

Er erkundigte sich weiter: "Aha, und wer befindet sich im zweiten Sarg?"

Der Mann antwortete: "Meine Schwiegermutter. Sie versuchte, meiner Frau zu helfen, als der Hund auch sie tötete."

"Kann ich mir mal den Hund borgen?"

"OK, aber stellen Sie sich bitte hinten an."

134     Hunde Witze


Ein überzeugter Atheist, der gerade gestorben ist, findet sich selbst auf einmal in einem dunklen Gang wieder. Er entdeckt ein Schild: "Zur Hölle". Er hat keine andere Wahl als den Gang zur Hölle zu folgen. Er trifft nach geraumer Zeit an eine Tür, die nicht verschlossen ist. Der Atheist betritt die Hölle und traut seinen Augen nicht. Heller Sonnenschein, angenehme Temperaturen, Palmen, Meeresstrand, alle 100 Meter eine Strandbar, fröhliche Menschen tummeln sich, kurzum paradiesische Verhältnisse.

Der gerade verstorbene Atheist geht am Strand entlang, bis er plötzlich eine Gestalt mit einem Pferdefuß und einem Schwanz in einem Strandkorb sitzen sieht. Er geht auf die Gestalt zu und fragt diese, ob er denn der Teufel sei. Dieser bejaht dies und begrüßt den Neuankömmling in der Hölle äußerst herzlich. Er schickt den Atheisten nach dem Geplauder an eine der Strandbars, um sich dort einen Drink zu besorgen.

Der Atheist holte sich einen Drink und schlendert am Strand entlang um die Hölle weiter zu erkunden. Zwischen den Dünen entdeckt er ein großes, tiefes Loch. Neugierig blickte er in die Tiefe und erschrickt sich fürchterlich. Er sieht am tiefen Grund von diesem Loch wimmernde, unbekleidete Menschen. Es lodert ein heißes Feuer und wilde Bestien schlagen auf die Körper der Menschen ein.

Sogleich rennt der Atheist verwirrt zum Teufel und fragt aufgelöst, was denn das für ein Loch sei? Der Teufel versteht die Frage nicht und so fragt der Atheist nochmals nach dem tiefen Loch mit dem Feuer, den Bestien und den Menschen dort hinten bei den Dünen. "Ach," meint der Teufel, "Das ist für die Christen, die wollen das so ..."

129     Höllewitze


Ich wurde mal von einem Polizisten, der mit der Radarpistole hinter einem Brückenpfeiler stand, angehalten.

"Sie wissen warum ich Sie anhalte?" Sie sind zu schnell gefahren. Warum rasen Sie denn so?"

"Sorry Herr Wachtmeister, ich habe einen dringenden, beruflichen Termin."

"Ach ja? Welchen Beruf haben Sie denn, dass ein Termin so dringend sein kann?"

"Ich bin Analdehner!"

"Analdehner? Was ist denn das? Was macht denn als Analdehner?"

"Na ich stecke eine Hand in den Hintern und dehne und dehne. Dann die 2. Hand und dehne und dehne, dann den Arm und dehnen und dehnen, dann den 2. Arm und wieder dehen und ziehen, dehnen und ziehen, bis auf ca 1,90 Meter".

"Was macht denn jemand mit einen 1,90 Meter großen Arschloch?"

"Man gibt ihm eine Radarpistole und stellt ihn hinter einen Brückenpfeiler!"

125     Polizisten Witze


Eine Schnecke kriecht so schnell sie kann als sie einem Bären begegnet.

Bär: "Hey Schnecke, warum kriechst du denn so schnell?"

Schnecke: "Das Finanzamt ist hinter mir her!"

Bär: "Wieso das denn?"

Schnecke: "Vater hat ein Haus, Mutter hat ein Haus, ich habe ein Haus!"

Scheiße, denkt der Bär und fängt an zu rennen.

Dann trift der Bär auf einen Elefanten ...

Elefant: "Hey Bär, warum rennst du so?"

Bär: "Das Finanzamt ist hinter mir her!"

Elefant: "Wieso denn das?"

Bär: "Vater hat nen Pelz, Mutter hat nen Pelz, ich hab nen Pelz!"

Scheiße denkt der Elefant und fängt an zu rennen.

Der Elefant trift einen Pavian ...

Pavian: "Hey Elefant, warum rennst du so?"

Elefant: "Das Finanzamt ist hinter mir her!"

Pavian: "Wieso denn das?"

Elefant: "Vater lebt auf großem Fuß, Mutter lebt auf großem Fuß, ich lebe auf großem Fuß!"

Scheiße, denkt der Pavian und rennt los ...

Nach 100 Meter macht er eine Vollbremsung.

"Moment mal", sagt der Pavian, "warum renne ich eigentlich. Das Finanzamt kann gar nicht hinter mir her sein. Vater nix am Arsch, Mutter nix am Arsch und ich hab auch nix am Arsch!"

131     Schnecken Witze