witze.net

Ratten Witze

5 Witze über Ratten


Suchen



mann,feuerwerk
Ein Mann kommt in eine Zoohandlung und möchte zehn Ratten kaufen.

"Wozu brauchen Sie die denn?", wundert sich der Verkäufer.

Antwortet der Mann: "Ich habe meine Wohnung gekündigt und muss sie so verlassen, wie ich sie vorgefunden habe."

147    


china
Ein Mann kommt in einen chinesischen Laden und kauft sich eine Goldene Ratte.

Der Händler: "Wollen sie denn die Geschichte zu der Ratte gar nicht wissen?"

Der Mann sagt "Nein!" und kauft sich die Ratte.

Als er wieder nach Hause geht, folgen ihm alle Ratten, aus Häusern, aus Kanaldeckeln, aus Käfigen, überallher kommen sie gelaufen und folgen ihm bis zu einem Fluss in den alle Ratten hineinspringen.

Der Mann geht zurück zum Laden und Fragt: "Haben sie auch einen goldenen CDU-Wähler?"

181    


staat,steuerzahler
Erich Honecker spricht auf der Straße mit Vertretern der Arbeiterklasse. Eine ältere Oma fragt ihn: "Genosse Generalsekretär, ist der Sozialismus eigentlich von den Wissenschaftlern oder von den Politikern erfunden worden?"

Darauf Honecker stolz: "Von den Politikern natürlich!"

Darauf die Oma: "Na, das denke ich mir. Die Wissenschaftler hätten es vorher bestimmt an Ratten ausprobiert!"

146    


frau,wandern:2
Ein Tourist kommt in eine Taverne in Madagaskar und trifft dort einen echten Piraten mit Holzbein, Haken statt Hand und Augenklappe. Total fasziniert geht er auf den Piraten zu und sagt: "Boah, also so einen echten Piraten habe ich ja noch nie gesehen. Sie haben ja alles, Holzbein, Hacken und Augenklappe. Verraten sie mir vielleicht, wie das alles passiert ist?"

Pirat: "Dann hör mal zu du Landratte! Mein Bein verlor ich durch eine Kanonenkugel und meine Hand habe ich beim Entern verloren."

Tourist: "Ja... interessant. Und was ist mit ihrem Auge passiert?"

Pirat: "Da hat mir'ne Möve reingeschissen!"

Tourist: "Ja, aber davon verliert man doch nicht direkt ein Auge?!"

Pirat: "Naja, ich hatte den Haken erst einen Tag..."

128    


frau,gießen
Als Arthur Davidson gestorben war, kam er zu Petrus an die Himmelspforte. Bei der Aufnahme sagte Petrus: "Du warst immer ein guter Mensch und hast diese tollen Motorräder gebaut, die der Welt so viel brachten. Nun, mein Sohn, darfst du dir aussuchen, mit wem du hier im Himmel die Zeit verbringen möchtest."

"Mit Gott", sagte Arthur knapp und schon wurde er ins Chefzimmer gebracht. Dort angekommen sagte Arthur: "Bist du nicht der Erfinder der Frau?"

Gott antwortet: "Ja, sicher!"

"Also gut," sagt Arthur, "mal ganz ehrlich von Meister zu Meister, da sind ein paar dicke Konstruktionsfehler dran an deiner Erfindung: Erstens ist da eine zu große Unbeständigkeit der Oberflächenwölbung, zweitens rattert es ständig auf Höchstdrehzahl, drittens sind die meisten Hinterteile zu weich und wackeln viel zu viel. Viertens ist der Einlass zu nahe am Auspuff und schließlich sind die Unterhaltskosten unverschämt hoch."

Gott denkt kurz nach, mustert Arthur von oben bis unten, geht zu seinem Laptop, tippt ein paar Zahlen ein und wartet kurz. Dann sagt er: "Stimmt, aber nach meiner Statistik reiten mehr Männer auf meiner Erfindung als auf deiner!"

79    


Anzeige
Anzeige