Romwitze
Top 50 Witze über Rom



Suchen




Ein Zoologe, ein Sadist, ein Killer, ein Nekrophiler, ein Pyromane und ein Masochist langweilen sich. "Mmmh was sollen wir machen?"

Sagt der Zoologe: "Holen wir uns einen Hund!".

"Okay," sagt der Sadist, "holen wir uns einen Hund und quälen ihn!"

Der Killer meint: "Super Idee! Holen wir uns einen Hund, quälen ihn und dann wird er gekillt!"

"Geil," freut sich der Nekrophile, "Holen wir uns einen Hund, quälen ihn, killen ihn und dann wird er gefickt!"

"Au ja, au ja," sagt der Pyromane, "holen wir uns einen Hund, quälen ihn, killen ihn, ficken ihn und dann wird er angezündet!"

Der Masochist schaut kurz in die Runde und sagt: "Wuff!"

163     Hunde Witze


Was machen Ostfriesen, wenn der Strom ausfällt?

Sie gehen ans Meer und holen sich ein Kilo Watt.

162     Ostfriesenwitze


Ein Fremder sitzt im Flugzeug neben einem kleinen Mädchen.

Der Fremde wendet sich ihr zu und sagt: "Reden wir ein wenig zusammen? Die Flüge gehen schneller vorüber, wenn man sich unterhält."

Das kleine Mädchen hatte eben sein Buch geöffnet, schloss es nun aber langsam und fragt: "Über was möchten Sie reden?"

"Oh, ich weiß nicht", antwortet der Fremde. "Wie wär's über Atomstrom?"

"OK", antwortet sie. "Das wär ein interessantes Thema. Aber erlauben Sie mir zuerst eine Frage: Ein Pferd, eine Kuh und ein Reh essen alle dasselbe Zeug, nämlich Gras. Aber das Reh scheidet kleine Kügelchen aus, die Kuh einen flachen Fladen, und das Pferd produziert Klumpen getrocknetes Gras. Warum denken Sie, dass das so ist?"

Der Fremde denkt darüber nach und sagt: "Ich habe keine Ahnung."

Darauf antwortet das kleine Mädchen: "Fühlen Sie sich wirklich kompetent, um über Atomstrom zu reden, wenn sie nicht einmal über Scheiße Bescheid wissen?"

133     Scheiße Witze


"Klein Erna", sagt die Mutter streng, "Frau Brombington sagt, du hättest ihr die Zunge rausgestreckt!"

"Das ist nicht wahr", antwortet Klein Erna. "Die lügt, die Frau Brombington!"

"Aber Erna, Frau Brombington würde doch nicht einfach so lügen!"

"Hat sie aber", sagt Klein Erna, "ich habe ihr nicht die Zunge rausgestreckt, ich habe nur den Kopf zurückgezogen, die Zunge blieb, wo sie war!"

120     Zungenwitze


Schluchzt die Verliebte:

"Und zum Abschied schenkte er mir eine rote Rose und flüsterte mir ins Ohr, dass er zurück käme, sobald die Rose verblüht sei!"

"Oh, wie romantisch!"

"Von wegen, die Rose war aus Plastik!"

126     Rosenwitze







Nächste Seite    Witze