witze.net

Schnaps Witze

18 Witze über Schnaps



Suchen




Eines Tages stirbt ein Mann und findet sich in der Hölle wieder. Wie er so in der Verzweiflung durch die Hölle wandelte, trifft er zum ersten Mal den Teufel.

Teufel: "Warum bist du so verzweifelt?"

Mann: "Was glaubst du denn? Ich bin doch in der Hölle."

Teufel: "Die Hölle ist doch gar nicht so schlimm. Wir haben hier jede Menge Spaß. Trinkst du gern?"

Mann: "Aber klar doch ..."

Teufel: "Na also, du wirst die Montage lieben. Wir saufen den ganzen Montag Schnaps, Bier, Whiskey, Tequila einfach alles. Wir trinken bis wir kotzen und dann trinken wir weiter."

Mann: "Das klingt ja super!"

Teufel: "Rauchst du?"

Mann: "Liebend gerne."

Teufel: "Du wirst die Dienstage lieben. Wir rauchen den ganzen Tag die besten Zigaretten / Zigarren aus der ganzen Welt. Kriegst du Krebs ... wen juckt das ... du bist ja schon tot."

Mann: "Super."

Teufel: "Ich wette du spielst gern."

Mann: "Leidenschaftlich."

Teufel: "Am Mittwoch kannst du alles was dein Herz begehrt spielen - Poker, Roulette, Blackjack alles was du willst. Bist du pleite, wen juckt das; du bist ja tot."

Teufel: "Wie sieht's mit Drogen aus?"

Mann: "Machst du Witze? Ich liebe Drogen. Meinst du ..."

Teufel: "Ja natürlich am Donnerstag ist Drogentag. Du kannst alle Drogen zu dir nehmen die du willst ... du bist doch tot, wen juckt das ..."

Mann: "Ich hätte nie gedacht, dass die Hölle so ein cooler Platz ist."

Teufel: "Bist du schwul?"

Mann: "Nein."

Teufel: "Oh ... du wirst die Freitage hassen!"

178     Höllewitze


Ein Alkoholiker, ein Kettenraucher und ein Homosexueller sterben alle an ihren Lastern.

Da spricht am Himmelstor Petrus zu ihnen: "Na schön, ich gebe euch allen noch eine Chance, aber solltet ihr auch nur einmal eure Sünden wiederholen, dann wars das."

Auf einmal sind sie alle drei wieder lebendig.

Der Alkoholiker sieht auf der Straße einen Penner mit einer Schnapsflasche sitzen, reißt ihm diese aus der Hand und säuft sich auf der Stelle tot.

Der Kettenraucher sieht eine noch brennende Kippe auf dem Boden liegen, da sagt der Schwule: "So, wenn du dich jetzt bückst, sind wir beide tot!"

137     Alkoholikerwitze


Der Maurer-Sepp und der Elektriker langweilen sich auf der Baustelle. Plötzlich macht der Maurer-Sepp den Vorschlag, nach Berlin zu fahren und Gerhard Schröder zu besuchen. Der Elektriker hat nichts dagegen und los gehts.

In Berlin wird Maurer-Sepp von Schröder herzlich empfangen und zum Essen eingeladen. Nachdem sich die beiden satt gegessen haben, schlägt Maurer-Sepp vor, auf einen kleinen Schnaps nach Russland zu fliegen und Jelzin zu besuchen.

Der Elektriker wundert sich, fährt aber mit. Jelzin holt die beiden direkt vom Flughafen ab und begrüßt sie schon mit einem Wodka. Nach einer zünftigen Zechtour im Kreml will Maurer-Sepp nach Rom zum Papst. Der Elektriker freut sich schon, er glaubt, nun überspannt Maurer-Sepp den Bogen.

Auf dem Petersplatz eingetroffen, auf dem der Papst gerade eine Messe hält, eilt Maurer-Sepp sofort zum Papst, um seinen alten Freund zu begrüßen. Als er wieder zurückkommt, liegt der Elektriker ohnmächtig da. Der Maurer-Sepp weckt ihn und fragt, was ihn denn umgehauen hat?

Er antwortet: "Deine Bekanntschaft mit Schröder war ja schon der Hammer, Jelzin zu kennen war unglaublich und dass du den Papst kennst, hielt ich für unmöglich. Aber als gerade der Japaner kam und mich fragte, wer denn der Mann neben dem Maurer-Sepp ist, hat's mich umgehauen."

102     Papst Witze