witze.net

Schweiz Witze

Lustig · Kurz · Neu · Top



Suchen



Frage an Radio Eriwan: "Stimmt es, dass man in der Schweiz den Sozialismus einführen könnte?"

Antwort: "Im Prinzip ja, aber es wäre schade um das schöne Land."

35    

radio

Der liebe Gott ist seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet ihn der Engel Gabriel und fragt: "Wo warst du denn in der letzten Woche?"

Gott zeigt durch die Wolken nach unten und sagt stolz: "Schau mal was ich gemacht habe!"

Gabriel guckt und fragt: "Was ist das?"

Gott antwortet: "Das ist ein Planet und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde es Erde nennen und es wird ein Ort unheimlichen Gleichgewichts sein!"

"Gleichgewicht?" fragt Gabriel.

Gott erklärt, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde zeigt: "Zum Beispiel, Nordamerika wird sehr wohlhabend aber Südamerika sehr arm sein. Dort habe ich einen Kontinent mit weißen Leuten, hier mit Schwarzen. Manche Länder werden sehr warm und trocken sein, andere werden mit dickem Eis bedeckt sein."

Gabriel ist von Gottes Arbeit sehr beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an und fragt: "Und was ist das hier?"

"Das", sagt Gott, "ist die Schweiz! Die schönste und beste Stelle auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Seen und Wälder, idyllische Berglandschaften und gemütliche Biergärten sein und es wird ein Zentrum für Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute aus der Schweiz werden nicht nur schöner, sie werden intelligenter, humorvoller und geschickter sein. Sie werden sehr gesellig, fleißig und leistungsfähig sein."

Gabriel ist zutiefst beeindruckt und fragt: "Aber mein Herr, was ist mit dem Gleichgewicht? Du hast doch gesagt, überall wird Gleichgewicht sein!"

Gott: "Mach dir keine Sorgen - nebenan ist Deutschland.''

73    


kassierer
Ein Mann will in einer Bank in Zürich Geld anlegen.

"Wie viel wollen sie denn einzahlen?", fragt der Kassier.

Flüstert der Mann: "Drei Millionen."

"Sie können ruhig lauter sprechen", sagt der Bankangestellte, "In der Schweiz ist Armut keine Schande."

192    


Welche Sprache spricht man in der Sauna?

Schwyzerdütsch.

92    


auto
Fünf Schweizer kommen in einem Audi Quattro an die Grenze nach Italien.

Der italienische Grenzer sagt: "Es ist illegal, fünf Leute in einem Quattro mitzunehmen."

Fragt der Schweizer: "Äh was ist daran illegal?"

"Quattro bedeutet vier.", sagt der Grenzer.

"Aber Quattro ist doch nur der Name des Autos.", beharrt der Schweizer.

"Hier, schauen Sie in die Papiere: das Fahrzeug ist dafür zugelassen, fünf Personen zu befördern."

Beamter: "Das können Sie mir nicht weismachen, quattro bedeutet vier! Sie haben fünf Leute in diesem Auto, also haben Sie das Gesetz gebrochen!"

"Sie Idiot", schreit der Schweizer, "holen Sie mir Ihren Vorgesetzten, ich möchte mit jemandem sprechen, der etwas intelligenter ist!"

"Sorry", sagt der Grenzer, "er kann nicht kommen. Er ist beschäftigt mit zwei Typen in einem Fiat Uno!"

238    


Anzeige
Anzeige