witze.net

Verhältnis Witze

16 Witze über Verhältnisse



Suchen




Was ist Pi?

Mathematiker: Pi ist die Zahl, die das Verhältnis vom Umfang eines Kreises und seinem Durchmesser angibt.

Physiker: Pi ist 3,1415927 plus/minus 0,00000005.

Ingenieur: Pi ist ungefähr 3.

108     PI Witze


Paula hat sich einen Bodybuilder geangelt. Die beiden sind gerade voll in Fahrt, als der Ehemann überraschend nach Hause kommt.

"Verflucht", zischt der Muskelberg, "wo ist der Hinterausgang?"

"Es gibt keinen!"

"Okay, wo möchtest du einen haben?"

90     Bodybuilder Witze


Der niedergeschlagene Ehemann leert den dritten Doppelten.

"Was ist denn mit dir los?", fragt sein alter Freund.

"Ach weißt du", stöhnt der Ehemann, "ich komme gestern Abend nach Hause, läute, die Tür wird geöffnet, der Flur ist dunkel, ich denke es ist unser Zimmermädchen und will sie küssen."

"Na und?", fragt der Freund.

"Es war nicht das Zimmermädchen. Es war meine Frau!"

Sie stößt mich sanft von sich und sagt: "Bitte nicht jetzt Liebling, mein Mann muss gleich kommen!"

85     Ehemänner Witze


Der Chef einer großen Firma ruft alle Abteilungsleiter und Sachbearbeiter zu sich und zum Schluß auch noch den Lehrling Peter.

"Unter uns, Peter, hast Du schon mal was mit der neuen Sekretärin gehabt?" Nein, Chef, stottert der Lehrling.

Na prima, atmet der Chef erleichtert auf, dann wirst Du ihr die Entlassungspapiere bringen!

53     Chef Witze


Ein überzeugter Atheist, der gerade gestorben ist, findet sich selbst auf einmal in einem dunklen Gang wieder. Er entdeckt ein Schild: "Zur Hölle". Er hat keine andere Wahl als den Gang zur Hölle zu folgen. Er trifft nach geraumer Zeit an eine Tür, die nicht verschlossen ist. Der Atheist betritt die Hölle und traut seinen Augen nicht. Heller Sonnenschein, angenehme Temperaturen, Palmen, Meeresstrand, alle 100 Meter eine Strandbar, fröhliche Menschen tummeln sich, kurzum paradiesische Verhältnisse.

Der gerade verstorbene Atheist geht am Strand entlang, bis er plötzlich eine Gestalt mit einem Pferdefuß und einem Schwanz in einem Strandkorb sitzen sieht. Er geht auf die Gestalt zu und fragt diese, ob er denn der Teufel sei. Dieser bejaht dies und begrüßt den Neuankömmling in der Hölle äußerst herzlich. Er schickt den Atheisten nach dem Geplauder an eine der Strandbars, um sich dort einen Drink zu besorgen.

Der Atheist holte sich einen Drink und schlendert am Strand entlang um die Hölle weiter zu erkunden. Zwischen den Dünen entdeckt er ein großes, tiefes Loch. Neugierig blickte er in die Tiefe und erschrickt sich fürchterlich. Er sieht am tiefen Grund von diesem Loch wimmernde, unbekleidete Menschen. Es lodert ein heißes Feuer und wilde Bestien schlagen auf die Körper der Menschen ein.

Sogleich rennt der Atheist verwirrt zum Teufel und fragt aufgelöst, was denn das für ein Loch sei? Der Teufel versteht die Frage nicht und so fragt der Atheist nochmals nach dem tiefen Loch mit dem Feuer, den Bestien und den Menschen dort hinten bei den Dünen. "Ach," meint der Teufel, "Das ist für die Christen, die wollen das so ..."

143     Höllewitze