witze.net

Veterinärstudenten Witze

1 Witz über Veterinärstudenten


Suchen



geschäftsleute,fliegen
Zwei eng befreundete Veterinärstudenten stehen vor dem Prüfungszimmer für die mündliche Zwischenprüfung.

Bangt der eine: "Bis jetzt habe ich ja immer von Dir abgeschrieben, aber nun muss ich allein da rein. Was mache ich nur?"

Erwidert der andere: "Ganz einfach, du horchst an der Tür und merkst dir, was ich sage. Wenn du dran bist, wiederholst du alles."

Der Klügere wird zuerst in das Prüfungszimmer gebeten. Fragt der Professor: "Was machen Sie, wenn Sie eine Fliege mit gebrochenem Bein finden?"

Anwortet der Klügere: "Ich hebe sie vorsichtig mit Daumen und Zeigefinger auf, halte sie über eine brennende Kerze, damit sie einen schmerzlosen Tod erleidet."

Sagt der Professor: "Sie sind eine sehr verständiger und umsichtiger Veterinärstudent."

"Nein, Herr Professor", sagt der kluge Student, "das bin ich noch nicht, aber ich hoffe, es unter Ihrer Anleitung zu werden."

Dann ist der andere an der Reihe. Fragt der Professor: "Was machen Sie, wenn Sie eine Elefantin mit gebrochenem Bein finden?"

Anwortet der Dümmere: "Ich hebe sie vorsichtig mit Daumen und Zeigefinger auf, halte sie über eine brennende Kerze, damit sie einen schmerzlosen Tod erleidet."

Sagt der Professor: "Mann, Sie sind ein Trottel!"

"Nein, Herr Professor", sagt der dumme Student, "das bin ich noch nicht, aber ich hoffe, es unter Ihrer Anleitung zu werden."

135    



Zurück zur Startseite