witze.net

Villa Witze

3 Witze über Villen


sekretärin
Die Eingangstür des Geschäftes schwingt auf. Daniela, Freifrau von Hochnase, geschiedene Baronin von Besseres, gibt sich die Ehre.

Sie trippelt grußlos zu der Delikatessenvitrine und sagt: "Schneiden Sie von der Salami eine Scheibe ab, aber hauchdünn und das Fett herausgelöst! Dann brauche ich noch eine viertel Scheibe von dem Edamer, aber die Löcher herausgeschnitten, dazu 2,5 g von dem Magerkäse, aber nicht wieder so lieblos zwischen 2 Blätter Papier gequetscht, sondern ordentlich verpackt! Schreiben Sie alles auf meine Rechnung und liefern Sie es Punkt 12.00 Uhr in meine Villa, Kücheneingang!"

Meint der Verkäufer: "Wie Sie wünschen, gnädige Frau! Ich werde aber bedauerlicherweise den Liefertermin nicht einhalten können, unser Tieflader liefert gerade einen Brühwürfel aus."

14     4


mann,gras
Ein Mann trifft eine Fee im Wald. Die Fee sagt, er habe drei Wünsche frei, jedoch gibt es einen Haken. Alles, was er sich wünscht, bekommt seine Schwiegermutter auch, und das sogar doppelt.

Zuerst wünscht er sich einen Ferrari. Und schwupp steht in seiner Garage ein Ferrari, und in der seiner Schwiegermutter zwei.

Als zweites wünscht er sich eine Villa am Meer. Und schwupp hat er eine Villa am Meer, die Schwiegermutter jedoch zwei.

Der Mann weiß nicht so recht, was er sich als letztes wünschen soll, und als die Fee ihn auffordert, da es ihr zu lange dauert, sagt er:

"Also gut, 38 Grad Fieber ..."

136     35


cowgirl,singen
Ein Taxifahrer wird zu einer abgelegenen Adresse bestellt. Er findet auch die Abzweigung in den versteckten Privatweg, kommt zum Eingangstor, meldet sich über die Sprechanlage und wird eingelassen. Nach weiteren 5 Kilometern durch einen gepflegten Park erreicht er eine riesige, schneeweiße Villa.

Er fährt vor und eine Frau tritt heraus: 110, 55, 90, Engelsgesicht, hüftlange, rotblonde Haare, halboffene, bauchfreie Bluse, ultraknappe Hot Pants und Beine bis zum Himmel, die in 15 cm hohen High-Heels enden.

Er springt aus dem Taxi und schaut direkt in die Mündung einer Pumpgun.

Der Kleiderschrank hinter der Knarre sagt nur 2 Worte: "Los, wichsen!"

Die ersten Male geht es schnell, kein Wunder beim Anblick der Lady, aber er muss auch noch ein 6. und ein 7. Mal ran.

Nach dem 8. Durchgang bricht er mit grau-grünem Gesicht zusammen, bettelt um Gnade und kriecht zum Taxi.

"OK." sagt der Typ mit der Pump-Gun "Jetzt darfst du die Tochter vom Boss zum Flughafen fahren!“

152     8


Anzeige