witze.net

Witz 18

Jesus · Frau · Mutter · Steinigung · Tod



Eine Frau soll gesteinigt werden. Jesus tritt vor die Menge und sagt: "Wer von euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein!"

Plötzlich kommt ein riesiger Wacker geflogen und trifft die Frau am Kopf. Tot.

Jesus dreht sich um und meint: "Mutter, manchmal kotzt du mich echt an!"

212     35

frau,bikini:5





Anzeige




Ähnliche Witze


Jesus, Chuck Norris und ein Priester fahren mit einem Boot auf einem See. Plötzlich steigt Jesus aus und läuft auf dem Wasser. Chuck Norris tut es ihm gleich, steigt aus dem Boot und läuft auf dem Wasser. Der Priester faltet die Hände, und betet: "Lieber Gott, bitte mach, dass ich auch auf dem Wasser laufen kann."

Danach steigt der Priester aus dem Boot - und geht unter.

Da sagt Jesus zu Chuck Norris: "Meinst du, wir hätten ihm sagen sollen, wo die Steine sind?"

Darauf Chuck Norris: "Welche Steine?"




Hatte Jesus eine Freundin?

Klar - als er durch die Wüste ging folgte ihm eine lange Dürre




Was ist der Unterschied zwischen Jesus und einer Nonne?

Der Gesichtsausdruck beim Nageln!




Was ist der Unterschied zwischen einem Bild und Jesus?

Für das Bild braucht man nur einen Nagel.




Gott, Jesus und die Jungfrau Maria sitzen am Frühstückstisch. Gott spricht: "Lasst uns doch mal wieder in den Urlaub fahren. Jerusalem wäre doch nett, oder?" Jesus darauf hin: "Ach nöö, die mögen mich dort nicht, die haben mich doch damals ans Kreuz genagelt."

"Gut, hast schon Recht Jesus." sage Gott und schlug daraufhin als Reiseziel Rom vor. Aber auch daran konnte Jesus kein Gefallen finden. "Ach nöö, Rom ist so laut, der ganze Verkehr und der Schmutz überall."

Daraufhin wird Gott zornig und sagte: "Na, wenn du immer nur was zu meckern hast. Dir kann man auch gar nichts recht machen. Dann sag halt du mein Sohn, wohin es gehen soll."

Jesus: "In Lourdes soll es schön sein, so viele Gläubige und da war ich noch nie."

"Ich auch nicht" rief ganz aufgeregt die Jungfrau Maria.








Weitere Witze