witze.net

Witz 1649

Schule · Lehrerin · Beruf · Lehrer



In der Schule fragt die Lehrerin, was die Schüler denn später werden wollen. Es kommen von allen Kindern Antworten wie: Pilot, Zugführer, Krankenschwester, Verkäuferin, Friseur etc.

Als die kleine Susi gefragt wird, antwortet diese: "Wenn ich hübsch werde, werde ich Fotomodel und ansonsten Lehrerin."

227     7






Anzeige




Ähnliche Witze


In der Schule fragt die Lehrerin, was ein Trauerfall ist.

Sagt der erste Schüler: "Wenn ich meine Geldbörse verliere!"

"Nein" sagt die Lehrerin, "das nennt man einen Verlust!"

Sagt der nächste Schüler: "Wenn ein Loch in unserm Dach ist, und es hereinregnet!"

"Nein" sagt die Lehrerin wieder, "das nennt man einen Schaden!"

Sagt der dritte Schüler: "Wenn unser Bundeskanzler sterben würde!"

"Richtig" sagt die Lehrerin, "das wäre ein Trauerfall, und kein Schaden und kein Verlust!"

→ Witz


Im Grammatikunterricht versucht die Lehrerin den Schülern durch Beispiele die Zeiten zu erläutern.

Lehrerin: "Wenn ich sage ich bin schön, welche Zeit ist das?"

Ein vorwitziger Schüler antwortet: "Vergangenheit!"

→ Witz


Eine ältere Dame schimpft mit einem kleinen Jungen: "So ein kleiner Bursche und dann schon rauchen. Was wird denn deine Lehrerin dazu sagen?"

"Keine Sorge," antwortet der Kleine, "ich gehe noch nicht zur Schule!"

→ Witz


Die Lehrerin fragt Fritzchen: "Wie hieß noch mal die Hauptstadt von Deutschland?"

Fritzchen ist empört: "Sie sind aber vergesslich. Gestern haben Sie mich doch schon dasselbe gefragt und ich habe Ihnen gesagt, dass ich es nicht weiß!"

→ Witz


In der Schule werden Wörter zusammengesetzt.

Als der Lehrer Fritzchen dran nimmt sagt der: "Ich kenne ein Wort das mit A anfängt und mit och endet."

Antwortet der Lehrer: "Pfui, Fritzchen sowas sagt man doch nicht!"

Erwidert Fritzchen: "Aber Herr Lehrer, was haben sie denn gegen Aschermittwoch?"

→ Witz






Weitere Witze