witze.net

Witz 1694

Papageien · Priester · Huren · Sex



Eine ältere Dame klagt einem Priester ihr Leid. "Vater, ich habe ein Problem. Ich habe zwei Papageienweibchen, und das einzige, was sie den ganzen Tag sagen, ist: Hallo, wir sind Huren. Möchtet ihr Spaß haben?"

"Wie furchtbar!" sagt der Priester, "aber ich kenne eine Lösung für Ihr Problem. Ich habe zwei Papageienmännchen, die den ganzen Tag über beten. Bringen Sie Ihre Papageienweibchen zu mir, dann lernen sie vernünftige Sätze."

Gesagt, getan. Die zwei Papageienmännchen lesen sich gerade aus der Bibel vor, als die ältere Dame die beiden Papageienweibchen zu ihnen in den Käfig setzt. Die Papageienweibchen heben an: "Hallo, wir sind Huren. Möchtet ihr Spaß haben?"

Die zwei Papageienmännchen schauen sich an. Sagt der eine zum anderen: "Schmeiß die Bibel weg, unsere Gebete sind erhört worden!"

198     13






Ähnliche Witze


Ein Mann kauft sich Viagra-Tabletten. Kommt sein Papagei und frisst sie alle auf.

Sagt der Mann: "Oh Gott, oh Gott, was mach ich bloß ... ab in die Tiefkühltruhe, damit er sich wieder abkühlen kann!"

Stunden später erinnert er sich endlich an seinen armen Papagei in der Tiefkühltruhe, öffnet sie und findet seinen Papagei vor, schweißgebadet ...

"Was ist denn mit dir los? Wieso schwitzt du so? Du bist seit Stunden in der Truhe?"

Sagt der Papagei: "Was meinst du, wie anstrengend es ist, den tiefgefrorenen Hühnern die Schenkel auseinander zu biegen!"




Der Puff verkauft seinen Papagei, weil der nie ein Wort spricht. Der neue Eigentümer gibt eines Abends eine Party.

Plötzlich deutet der Papagei auf die einzelnen Männer und ruft: "dich kenne ich, dich kenne ich, dich kenne ich, aber die Nutten hier sind alle neu!"




Eine Oma sieht im Zoogeschäft einen Papageien und fragt ihn: "Na, du kleiner Vogel, kannst du auch sprechen?"

Antwortet der Papagei: "Na, du alte Krähe, kannst du auch vögeln?"




Eine Frau geht ins Zoogeschäft und möchte einen besonderen Papagei. Zoohändler: "Dann nehmen Sie den hier, der mit den zwei Schnüren die an seinen Beinen hängen."

Frau: "Was passiert, wenn man da dran zieht?" Zoohändler: "Probieren Sie es doch aus." Die Frau zieht an einer Schnur, der Papagei hebt das Bein und sagt: "Guten Tag. Guten Tag."

Die Frau ist begeistert und zieht an der anderen Schnur, und der Papagei hebt wieder das Bein und sagt: "Guten Abend. Guten Abend."

Die Frau ist fasziniert und überlegt laut: "Was passiert, wenn ich an beiden gleichzeitig ziehe?"

Darauf der Papagei: "Dann haut's mich auf die Fresse du blöde Kuh!"




Der Kölner Kardinal stirbt. Er vermacht seinen Papagei dem Papst. Dieser Papagei hatte die Angewohnheit, jeden Tag in der

Früh, wenn der Kardinal ins Zimmer kam, zu sagen: "Guten Morgen, Eminenz." Wie sein Käfig nun im Arbeitszimmer des Papstes

steht, macht er genau das gleiche. Jeden Morgen: "Guten Morgen, Eminenz."

Der ganze Vatikan ist entrüstet, dass der Papagei nicht "Guten Morgen, Eure Heiligkeit" sagt. Sie probieren alles Mögliche,

um dem Papagei den neuen Spruch beizubringen - vergebens. Schließlich meint ein Berater des Papstes: "Weißt Du was, morgen in

der Früh gehst Du in vollem Ornat mit Mitra, Hirtenstab, prunkvollem Meßgewand usw. ins Arbeitszimmer, dann ist der Papagei

sicher so voller Ehrfurcht, dass ihm gar nichts anderes übrigbleibt, als "Heiligkeit" zu sagen.

Gesagt, getan, am nächsten Morgen schleppt sich der Papst vollbehangen mit kirchlichem Klunker ins Arbeitszimmer.

Der Papagei scheint zuerst etwas verwirrt zu sein. Dann ruft er: "Kölle Alaaf, Kölle Alaaf!"








Weitere Witze