witze.net

Witz 1824

Mutter · Vater · Frau · Freund · Kumpel



Andi ist neununddreißig Jahre alt und im Unterschied zu seinen Freunden noch immer nicht unter der Haube. Eines Tages fragt ihn ein Kumpel, woran das liegt. Er erklärt: "Nun, wann immer ich eine Frau mit nach Hause bringe kann sie meine Mutter nicht leiden."

Da empfiehlt der Freund: "Weshalb probierst du es nicht mal mit einer Frau, die wie deine Mutter ist?"

Drei Wochen später treffen sie sich wieder und der Freund fragt, ob es Fortschritte gab. "Ja", bestätigt Andi, "ich habe eine Frau kennen gelernt, die wie meine Mutter ist und ich habe sie mit nach Hause gebracht und sie haben sich verstanden."

Da freut sich der Kumpel: "Und ihr seid also zusammen?"

Meint Andi: "Nein, mein Vater kann sie nicht ausstehen."

151     5






Anzeige




Ähnliche Witze


Andi ist neundunddreißig Jahre alt und im Unterschied zu seinen Freunden noch immer nicht unter der Haube. Eines Tages fragt ihn ein Kumpel, woran das liegt.

Er erklärt: "Nun, wann immer ich eine Frau mit nach Hause bringe kann sie meine Mutter nicht leiden."

Da empfiehlt der Freund: "Weshalb probierst Du es nicht mal mit einer Frau, die wie Deine Mutter ist?"

Drei Wochen später treffen sie sich wieder und der Freund fragt, ob es Fortschritte gab.

"Ja", bestätigt Andi, "ich habe eine Frau kennengelernt, die wie meine Mutter ist und ich habe sie mit nach Hause gebracht und sie haben sich verstanden."

Da freut sich der Kumpel: "Und ihr seid also zusammen?"

Meint Andi: "Nein, mein Vater kann sie nicht ausstehen!"




"Boah, ist der Junge da drüben hässlich."

"Das ist mein Sohn!"

"Oh Entschuldigung, ich wusste nicht, dass Sie der Vater sind."

"Ich bin seine Mutter!"




Vater: "Wie macht das Huhn?"

Tochter 3 Jahre alt: "Kickerickie!"

Vater: "Wie macht das Schwein?"

Tochter: "Grunz! Grunz!"

Vater: "Wie macht die Mutter?"

Tochter: "MECKER! MECKER! MECKER!"




Zwei Freunde in der Kneipe: "Du, ich werde Vater.“

"Toll, aber warum bist du so traurig?"

"Na, meine Frau weiß es noch nicht."




Der Vater wirft einen Blick in seine Brieftasche und sieht dann forschend von seiner Frau auf seinen Sohn. "Der Junge hat Geld genommen!"

"Wie kannst du das wissen?" widersprach seine Frau "es könnte ja auch sein, dass ich es genommen habe."

Der Vater schüttelt den Kopf. "Ausgeschlossen," entgegnet er, "es ist noch etwas drin."








Weitere Witze