witze.net

Witz 1920



Vorschlag

Der LIEBE GOTT müsste ja auch ein Grobmotoriker gewesen sein.
Er hatte den Menschen die fertige Welt da hingestellt.Sie sollten sie behandeln wie ihr Wohnzimmer und es sich dort so schön machen wie es geht.Dann müssten die Menschen nur noch für sich selber sorgen und jeder könnte sein eigener Gott sein.Was recht und unrecht ist das Gefühl hatte er den Menschen ja mitgegeben.
Aber irgendwie müsste der Haussegen schief gehangen haben.
Die urspüngliche Formgebung orientierte sich an den Möglichkeiten die es für die Natur,Technik und für Gegenstände gibt,der Zweckmäßigkeit,das das Auge verbaut ist, einen Bewegungsapparat mit Nahrungssystem hat um sich in der Welt fortzubewegen,auszudrücken und Dinge greifen zu können.Jedes Tier auf der welt müsste auch noch wenigstens einen Witz für’s Auge dabei gehabt haben und der liebe Gott müsste sich ja die Wesensart von jedem Tier mit Pantomime zeigen können.

Der LIEBE GOTT steckte ja noch in den Kinderschuhen.

Der LIEBE GOTT war in seiner bunten Welt der Drogen.Das war ja noch mal ne ganz andere Welt gewesen.Für irgendetwas müssten die Drogen ja auch gut gewesen sein.Er war zuvor in sich gegangen und auf dem Weg war er auch noch.Er hatte sich aus dem aktiven Geschehen eher zurückgezogen.
In seiner heilen Welt hatte es ihm am besten gefallen.Mehr brauchte er auch nicht.Wie das ist wusste er schon.Er hatte ja extra ein Gefühl dafür gehabt Er wollte ja eigentlich nur seinen Spaß haben.Mit Drogen war seine heile Welt noch in Ordnung.
Damit müsste er auch ab und zu mal aus sich raus gehen und etwas zum Besten geben können.Als er in die Welt hinaus ging,hatte er sich die Drogen mit auf den weg gegeben,er wusste ja nicht was ihn dort noch erwartet.In der realen welt konnte er ja noch nicht von Anfang auf alles zugreifen,das müsste für ihn ein Horrortrip gewesen sein.     ~ Kevin Krollmann

0     1






Anzeige




Weitere Witze