witze.net

Witz 2710

Bananen · Juden · Kommunisten



In der HO gibt es Bananen. Zumindest das Gerücht. Oder sie sollen noch geliefert werden? Was auch immer. Prompt ist um acht Uhr morgens schon eine kilometerlange Schlange da. Um zwölf Uhr kommt der Geschäftsleiter.

Der Leiter: "Leute, die Bananen reichen nicht für alle. Also, eigentlich haben wir im Sozialismus ja nichts gegen Juden, bla, laber, drucks ..." Die Juden verstehen auch so und gehen nach Hause.

Man wartet bis vier. Der Leiter: "Also, um genau zu sein, es sind WIRKLICH nicht viele Bananen. Es reicht nur für die Parteimitglieder." Die anderen murren und ziehen ab.

Man wartet bis acht. Der Leiter: "Es ist nur ganz wenig. Nur die ausgezeichneten und zuverlässigen Parteimitglieder werden etwas bekommen." Der Rest ärgert sich und zieht auch ab.

Als alle weg sind außer einer Handvoll, sagt der Leiter: "Ihr seid treue Kommunisten, euch kann ich es sagen: Es gibt keine Bananen. Nicht jetzt und nicht später."

Da sagt der eine Aktivist zum anderen: "Scheiß Juden, immer werden sie bevorzugt behandelt!"

43     16






Anzeige




Ähnliche Witze


Warum ist die Banane krumm?

Weil sie 40 Jahre einen Bogen um die DDR machen musste.

→ Witz


Ein paar Türken sitzen im Bus und feiern, dass es jetzt schon 4 Millionen Türken in Deutschland gäbe.

Da dreht sich eine alte Frau um und sagt: "Es gab auch mal 6 Millionen Juden in Deutschland!"

→ Witz


Kann man aus einer Banane einen Kompass machen?

Klar, abends die Banane auf die Berliner Mauer legen, da wo am nächsten Tag abgebissen wurde, ist Osten ...

→ Witz


Was ist warm und riecht nach Banane?

Affenkotze.

→ Witz


Warum essen Blondinen keine Bananen?

Sie finden den Reißverschluß nicht!

→ Witz






Weitere Witze