witze.net

Witz 3247

Chef · Blondine · Glühbirne · Urlaub



boss,verärgert
Ein Mann überlegt, wie er ein paar Tage Sonderurlaub bekommen kann. Am besten scheint es ihm, verrückt zu spielen, damit sein Chef ihn zur Erholung nach Hause schickt. Er hängt sich also im Büro an die Zimmerdecke. Da fragt ihn seine Kollegin, warum er das denn tut, und er erklärt es ihr.

Wenige Minuten später kommt der Chef, sieht seinen Angestellten an der Decke hängen. "Warum hängen Sie an der Decke?"

"Ich bin eine Glühbirne!"

"Sie müssen verrückt sein, gehen Sie mal für den Rest der Woche nach Hause und ruhen sich aus. Montag sehen wir dann mal weiter."

Der Mann geht, die blonde Kollegin aber auch. Auf des Chefs Frage, warum sie denn auch gehe, sagt sie: "Im Dunkeln kann ich nicht arbeiten."

225     16






Anzeige




Ähnliche Witze


Fragt der Chef die blonde Sekretärin: "Schauen Sie doch bitte mal nach, was für diese Woche im Terminkalender steht."

Darauf die Blondine: "Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag ..."




Heinz, hast du eigentlich schon Urlaubspläne gemacht?"

"Nein, wozu? Meine Frau bestimmt, wohin wir fahren, mein Chef bestimmt, wann wir fahren, und meine Bank, wie lange wir fahren."




"Chef, darf ich heute zwei Stunden früher Schluss machen? Meine Frau will mit mir einkaufen gehen."

"Kommt gar nicht in Frage."

"Vielen Dank Chef, ich wusste, sie würden mich nicht im Stich lassen."




Beim Vorstellungsgespräch fragt ein Mann als erstes: "Wie viel verdiene ich denn so?"

Chef: "So ungefähr 500 Euro im Monat."

Mann: "Das ist aber wenig."

Chef: "Das wird aber später mehr!"

Mann: "Gut, dann komme ich später wieder!"




"Chef, ich habe morgen meinen Scheidungstermin, ich hätte gern einen Tag frei."

"Kommt überhaupt nicht in Frage, für Vergnügungen gibt es bei mir keinen Urlaub."








Weitere Witze