witze.net

Witz 3841

Puff · Papagei · Nutten · Party · Sex



Der Puff verkauft seinen Papagei, weil der nie ein Wort spricht. Der neue Eigentümer gibt eines Abends eine Party.

Plötzlich deutet der Papagei auf die einzelnen Männer und ruft: "dich kenne ich, dich kenne ich, dich kenne ich, aber die Nutten hier sind alle neu!"

181     5






Ähnliche Witze


Geht ein Penner in den Puff und lässt sich einen blasen. Nach etwa einer Viertelstunde sagt die Nutte: "Der wird ja gar nicht hart!"

Entgegnet der Penner: "Hart nicht - aber sauber."




Ein Freier geht in den Puff. Es gibt dort keine Puffmutter und auch keinen Zuhälter. Es gibt nur einen Aufzug. Er steigt in den Aufzug und drückt auf den Knopf für den ersten Stock. Die Tür geht auf und er sieht dort eine Tafel mit der Aufschrift: "Feurige Schwarzhaarige."

Der Freier fährt mit dem Aufzug in den zweiten Stock. Auch dort gibt es eine Tafel auf der steht: "Rothaarige."

Darauf hin fährt er in dritten Stock. Da steht auf der Tafel: "Blondinen."

Neugierig geworden fährt er in den vierten Stock. Auf der Tafel dort steht: "Willst du Aufzug fahren oder bumsen?"




Ein Mann kauft sich Viagra-Tabletten. Kommt sein Papagei und frisst sie alle auf.

Sagt der Mann: "Oh Gott, oh Gott, was mach ich bloß ... ab in die Tiefkühltruhe, damit er sich wieder abkühlen kann!"

Stunden später erinnert er sich endlich an seinen armen Papagei in der Tiefkühltruhe, öffnet sie und findet seinen Papagei vor, schweißgebadet ...

"Was ist denn mit dir los? Wieso schwitzt du so? Du bist seit Stunden in der Truhe?"

Sagt der Papagei: "Was meinst du, wie anstrengend es ist, den tiefgefrorenen Hühnern die Schenkel auseinander zu biegen!"




Der kleine Manni geht in den Puff.

Die Puffmutter schickt ihn direkt nach Hause: "Geh erst mal in den Wald. Üb' an den Bäumen. Und komm wieder wenn du erwachsen bist."

Ein Jahr später steht Manni wieder vor der Puffmutter, die weist ihn wieder ab: "Geh erst mal in den Wald. Üb' an den Bäumen. Und komm wieder wenn du erwachsen bist."

Irgendwann ist Manni erwachsen und darf endlich ran. Seine Auserwählte liegt bereits mit gespreizten Beinen vor ihm. Manni greift in die Tasche, holt einen Beutel mit Erdnüssen hervor und streut sie der Frau vor die Muschi.

Die fragt total verwundert, was das denn für eine neue Variante sei.

"Erst das Eichhörnchen raus, nochmal lass ich mir nicht in den Schwanz beißen!"




Eine ältere Dame klagt einem Priester ihr Leid. "Vater, ich habe ein Problem. Ich habe zwei Papageienweibchen, und das einzige, was sie den ganzen Tag sagen, ist: Hallo, wir sind Huren. Möchtet ihr Spaß haben?"

"Wie furchtbar!" sagt der Priester, "aber ich kenne eine Lösung für Ihr Problem. Ich habe zwei Papageienmännchen, die den ganzen Tag über beten. Bringen Sie Ihre Papageienweibchen zu mir, dann lernen sie vernünftige Sätze."

Gesagt, getan. Die zwei Papageienmännchen lesen sich gerade aus der Bibel vor, als die ältere Dame die beiden Papageienweibchen zu ihnen in den Käfig setzt. Die Papageienweibchen heben an: "Hallo, wir sind Huren. Möchtet ihr Spaß haben?"

Die zwei Papageienmännchen schauen sich an. Sagt der eine zum anderen: "Schmeiß die Bibel weg, unsere Gebete sind erhört worden!"








Weitere Witze