witze.net

Witz 4872

Frosch · Sex · Penis · nein



Vorschlag

frosch
Ein Mann mit einem 60cm langen Penis kommt zum Arzt und sagt, dass er seiner Geliebten zu groß sei. Sagt der Arzt: "Es gibt zwei Möglichkeiten: Eine Operation oder einen Frosch!"
Sagt der Mann: "Die Möglichkeit mit dem Frosch bevorzuge ich!" Der Arzt erklärt ihm Folgendes: "Gehen Sie in den Wald am Stadtrand, darin befindet sich ein Teich. In der Mitte des Teiches ist eine Insel, wo ein Frosch sitzt. Man fragt den Frosch, ob er einen heiraten will. Sagt der Frosch "Nein", dann verschwinden 10 cm der Männlichkeit!"
Der Mann geht dahin und findet den Frosch. Mann zum Frosch: "Willst du mich heiraten?"
Frosch zum Mann: "Nein!" 10cm verschwinden.
Der Mann geht zu der Geliebten und macht Sex mit ihr, der ihr aber wehtut. Der Mann geht wieder in den Wald und dasselbe Spiel beginnt, bis wieder 10 cm verschwinden.
Der Mann geht wieder zu seiner Geliebten, der es beim Sex immer noch wehtut. Also wieder in den Wald, worauf wieder 10 cm verschwinden und sein Penis nur noch 30 cm Länge hat. Der Sex mit seiner Geliebten ist wunderbar.
Abends bei seiner Frau will auch diese Sex. Es tut ihr aber weh. Der Mann geht wieder zum Frosch! Die Frage des Mannes lautet:
"Frosch, willst du mich heiraten?"
Frosch (genervt): "Wie oft soll ich es dir noch sagen: Nein, nein und nochmals nein!"     ~ Pimmelfrosch

16     1






Ähnliche Witze


Ein Penis beim Arzt: "Herr Doktor, bitte helfen Sie mir!"

Arzt: "Was ist denn los?"

Penis: "Ja, wissen Sie, täglich werde ich in einen Plastiksack gesteckt und dann muss ich so lange U-Bahn fahren, bis ich kotze."




Treffen sich Pimmelchen und Brüstchen. Fragt das Pimmelchen das Brüstchen: "Sag mal Brüstchen, was machst du so den ganzen Tag?"

"Ach ...", sagt das Brüstchen, "morgens werde ich gewaschen, eingeseift, abgeduscht, abgetrocknet und komme dann ins Körbchen. Am Abend werde ich aus meinem Körbchen herausgeholt und zärtlich gestreichelt. Danach werde ich wieder gewaschen, eingeseift, abgeduscht und abgetrocknet. Das ist fast jeden Tag das gleiche."

"Und du Pimmelchen, was machst du so den ganzen Tag?"

Pimmelchen: "Fast genauso wie bei dir. Werde auch morgens gewaschen, eingeseift, abgeduscht, abgetrocknet, gepudert und komme dann ins Höschen."

"Am Abend werde ich aus meinem Höschen herausgeholt, bekomme einen Gummisturzhelm angezogen und muss dann so lange U-Bahn fahren, bis ich das Kotzen kriege."




Ein 11-jähriger Junge schlendert durch die Gegend. Er schleift einen plattgefahrenen Frosch an einer Schnur hinter sich her. Er bleibt an einer Bar stehen und sagt zur Chefin: "Ich will Sex mit einem Mädchen. Ich weiß zwar, dass ich jung bin, aber ich habe viel Geld."

Die Frau lässt den Jungen rein und fragt: "Welches Mädchen möchtest du denn?" Worauf der Junge antwortet: "Ich will ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit." Die Puffmutter gibt es nicht gerne zu, aber schließlich hat der Junge viel Geld. "Dann musst du Nancy nehmen." Der Junge rennt in das Zimmer von Nancy, wo er Sex mit ihr hat. Nach einer halben Stunde geht der Junge wieder. Er schleift immer noch den platten Frosch hinter sich her.

Die Puffmutter kann ihre Neugier nicht länger zurückhalten und fragt: "Warum wolltest du gerade ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit haben?"

Darauf antwortet der Junge: "Schau, wenn ich gleich nach Hause komme, dann bin ich ganz alleine mit der Babysitterin. Ich weiß, dass sie kleine Jungs sehr gerne mag, darum wird sie Sex mit mir haben. So bekommt sie die ansteckende Krankheit. Wenn mein Vater heute Abend die Babysitterin heimfährt, dann wird er - so wie ich ihn kenne - sicherlich im Auto noch eine Nummer mit ihr schieben. Und wenn er dann nach Hause kommt, wird er auch noch meine Mutter rannehmen. Und morgen wird es meine Mutter mal wieder mit dem Milchmann auf dem Küchentisch treiben. Und DAS ist der Arsch, der meinen Frosch plattgefahren hat!




Geht ein Mann zum Arzt. Mann: "Herr Doktor, ich hab so schreckliche Schmerzen an meinem Penis!"

Arzt: "Na, zeigen sie mal!"

Der Mann enthüllt sein bestes Stück.

Der Arzt betrachtet das Ding eine Weile und fragt: "Verheiratet?"

Mann: "Ja ..."

Arzt: "Sex?" Mann: "Ja ..."

Arzt: "Wie oft?"

Mann: "Hmm ... Montag, Dienstag, Mittwoch ... eigentlich die ganze Woche."

Der Arzt denkt nach und fragt wieder: "Eine Geliebte?"

Mann: "Ja ..."

Arzt: "Sex?"

Mann: "Ja ..."

Arzt: "Wie oft?"

Mann: "Hmm ... Montag, Dienstag, Mittwoch ... eigentlich die ganze Woche."

Der Arzt überlegt wiederum und meint: "Puff?"

Mann: "Ja ..."

Arzt: "Wie oft?"

Mann: "Hmm ... Montag, Dienstag, Mittwoch ... eigentlich die ganze Woche."

Der Arzt überlegt daraufhin nicht lange und sagt: "Naja, mein Herr, das ist kein Wunder dass ihr Penis schmerzt bei so viel Geschlechtsverkehr!" Mann:

"Na Gott sei Dank, Herr Doktor! Und ich dachte schon, das kommt vom Onanieren ..."




Ein Vater will herausfinden, wie viel seine 6-, 10- und 14-jährigen Töchter bereits über Sex wissen. Er geht also zu seiner ältesten Tochter, lässt die Hosen runter und fragt sie, was das da unten sei. Tochter: "Ein Penis!" Vater: "Und was macht man damit?" Tochter: "Ficken!" Der Vater verpasst ihr eine Ohrfeige: "Schäm dich! Du bist doch noch zu jung dafür!"

Nun geht er zu seiner 10-jährigen Tochter und lässt wieder die Hosen runter: "Was ist das?" Tochter: "Ein Penis!" Vater: "Was macht man damit?" Tochter: "Ficken!" Der Vater teilt wieder eine Ohrfeige aus und sagt: "Schäm dich! Du bist doch noch viel zu jung für so was!"

Dann geht er zu seiner jüngsten Tochter und dasselbe Spielchen beginnt: Hosen runter und die Frage: "Was ist das?" Tochter: "Ein Penis!" Vater: "Was macht man damit?" Tochter: "Spielen!" Vater: "Spielen? Was meinst du damit?" Tochter: "Na, spielen eben. Zum Ficken ist er zu klein!"








Weitere Witze