witze.net

Witz 6852

Juden · Bar · Konzentrationslager



männer,möbel
Zwei Männer sitzen in einer Bar. Da sagt der eine zum Anderen: "Soll ich einen Judenwitz erzählen?"

Darauf erwidert der Andere: "Nein, bitte nicht. Mein Großvater ist in einem Konzentrationslager gestorben."

"Oh, das tut mir schrecklich Leid! Wurde er vergast?"

"Nein, er ist betrunken vom Wachturm gefallen!"

157     4






Anzeige




Ähnliche Witze


Ein paar Türken sitzen im Bus und feiern, dass es jetzt schon 4 Millionen Türken in Deutschland gäbe.

Da dreht sich eine alte Frau um und sagt: "Es gab auch mal 6 Millionen Juden in Deutschland!"




Ein Jude knackt im Lotto den Jackpot - mehrere Millionen Euro. Das will er gebührend feiern und veranstaltet deshalb eine riesige Fete. Persönlich eingeladen sind seine gesamte Familie, alle seine Freunde und Bekannten - und die NPD in seinem Landeskreis.

Während der Feier verteilt der Jude Schecks, um sein Glück mit allen zu teilen. Jedem einzelnen seiner Verwandten, Freunde und Bekannten schenkt er eine Million, wofür sich auch alle herzlich bedanken.

Dann wendet er sich an die eingeladenen NPD-Mitglieder und reicht ihnen einen Scheck, auf dem der doppelte Betrag von dem draufsteht, was er allen anderen zuvor geschenkt hat.

Die NPD-Funktionäre sind über diese Geste empört und verlassen augenblicklich die Feier.

Der Jude rennt ihnen hinterher, zeigt auf seinen Unterarm und ruft: "Ihr versteht mich falsch - ihr habt mir doch die sechs Richtigen mit Superzahl gegeben ...!"




Ein Mann kommt in die Bar und bestellt sechs doppelte Wodka. "Sie müssen aber einen beschissenen Tag hinter sich haben", meint der Barkeeper. "Ja, ich habe gerade erfahren, dass mein großer Bruder schwul ist."

Am nächsten Tag kommt der Typ wieder in die Bar und bestellt dasselbe. Als der Barkeeper fragt, was heute das Problem ist, antwortet er: "Ich hab gerade erfahren, dass mein kleiner Bruder auch schwul ist."

Am dritten Tag bestellt er wieder sechs doppelte. "Scheiße, Mann", sagt der Keeper, "steht in Ihrer Familie denn gar niemand auf Frauen?" Meint der Typ: "Doch, meine Frau".




Ein Mann geht in eine Bar und setzt sich an die Theke.

Fragt der Kellner: "Warum denn so traurig?"

Sagt der Mann: "Meine Frau hat gesagt, sie will einen Monat lang nicht mit mir reden!"

Sagt der Kellner: "Das ist doch nicht so schlimm. Diese Zeit geht auch vorbei."

Antwortet der Mann: "Ja, heute!"




Adolf Hitler geht zum Wahrsager.

Wahrsager: "Führer, du wirst an einem jüdischen Feiertag sterben."

Hitler: "An welchem denn?"

Wahrsager: "Jeder Tag, an dem du stirbst, wird ein jüdischer Feiertag sein!"








Weitere Witze