witze.net

Witz 6882

Schauspieler · Ehemann · Vater · Ehe



Der junge Schauspieler verkündet stolz, er habe jetzt seine erste Rolle erhalten: "Ich spiele einen Ehemann, der seit 25 Jahren verheiratet ist."

"Nicht schlecht für den Anfang", meint sein Vater, "vielleicht bekommst du das nächste Mal sogar eine Sprechrolle."

102     9






Anzeige




Ähnliche Witze


Was ist der Unterschied zwischen einem glücklichen und einem unglücklichen Ehemann?

Der eine hat ein trautes Heim. Der andere traut sich nicht heim.

→ Witz


Bei der goldenen Hochzeit wird der Ehemann gefragt: "Was war denn die schönste Zeit in all den Ehejahren?"

"Die fünf Jahre russische Kriegsgefangenschaft ..."

→ Witz


Gestern hatte ich das Vergnügen, deine Frau zu treffen.

"Wieso war es für dich ein Vergnügen?" fragte der Ehemann.

Weil ich mich gefreut habe, dass sie nicht meine Frau ist.

→ Witz


"Sie geben also zu, dass sie ihren Ehemann erschossen haben?"

"Wissen Sie, Herr Richter, das war so: Mein Mann behauptete, tot umfallen zu wollen, wenn er mich schon einmal betrogen habe. Von allein fiel er aber nicht."

→ Witz


Der junge Schauspieler soll für einen erkrankten Kollegen einspringen.

Der Regisseur erklärt ihm die Szene: "Also, sie stehen auf dem Balkon, haben eine Rose in der Hand. Sie riechen daran und sagen kurz: 'Ah, der süße Duft meiner Geliebten!' Verstanden?"

Am Abend der Auftritt des jungen Mannes. Er hebt die Hand, riecht kurz und sagt seinen Text. Die Zuschauer toben vor Lachen.

"Irgendwas muss ich wohl falsch gemacht haben", stammelt der junge Schauspieler in der Kulisse.

"Ach ja?" zischt der Regisseur. "Sie Idiot, Sie haben die Rose vergessen!"

→ Witz






Weitere Witze