witze.net

Witz 6928

Fritzchen · Würstchen · Markt



Fritzchen geht auf dem Markt umher.

Er hört einen Verkäufer: "Heiße Würstchen! Heiße Würstchen!"

Sofort rennt Fritzchen zu ihm hin: "Angenehm, heiße Fritzchen."

375     17






Anzeige




Ähnliche Witze


Opa sagt zu Fritzchen: "Geh in die Stadt und besorg mir eine Schachtel Zigaretten."

Fritzchen willigt ein. Kurz darauf kommt er zurück und sagt: "Opa, der Verkäufer wollte mir keine Zigaretten geben!"

Gut, sagt Opa, dann geh zu dem Verkäufer und sag: "Ich bin 99 Jahre alt, habe 1 Kind, mein Führerschein ist mir in den Gully gerutscht und meine Frau liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus."

Fritzchen geht zu dem Verkäufer und sagt: "Ich bin 1 Jahr alt, habe 99 Kinder, meine Frau ist mir in den Gully gerutscht und mein Führerschein liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus."




Fritzchen geht mit seinem Vater einkaufen. Der Vater legt eine Packung Kondome in den Einkaufswagen.

Fritzchen: "Was ist das für ein Dings-Bums?"

Vater: "Das ist ein Bums-Dings!"




Der Lehrer fragt Fritzchen: "Wo wurde der Friedensvertrag von 1918 unterschrieben?"

Nach längerem Nachdenken kommt die Antwort: "Unten rechts!"




Der Lehrer zu Fritzchen: "Du Fritzchen, wer von euch hat gestern von meinem Apfelbaum Äpfel geklaut?"

Fritzchen: "Herr Lehrer, ich kann hier in der letzten Bank nichts verstehen."

"Das wollen wir doch einmal sehen", sagt der Lehrer. "Komm sofort nach vorn und setz dich auf meinen Platz. Und dann stellst du mir eine Frage."

Sie tauschen die Plätze. Da fragt Fritzchen: "Herr Lehrer, wer hat gestern mit meiner Schwester geschlafen?"

Antwortet der Lehrer: "Fritzchen, du hast recht. Hier hinten versteht man wirklich nichts."




Sagt Fritzchen zu dem wartenden Kavalier: "Heute können Sie lange auf meine Schwester warten. Ich habe ihre Perücke und ihr Gebiss versteckt!"








Weitere Witze