witze.net

Witz 899

Engel · Statuen · Taube · Sex · Park



In einem abgelegenen Park stehen sich zwei nackte Statuen gegenüber, ein Mann und eine Frau. Einige hundert Jahre, nachdem sie dort so aufgestellt wurden, schwebt ein Engel zu den beiden herunter. Ein Wink von seiner Hand, und plötzlich werden die Statuen zu Fleisch und Blut, und steigen von ihren Sockeln.

Der Engel spricht: "Ich wurde gesandt, um euch den Wunsch zu erfüllen, den ihr beide all die Jahrhunderte hegt, in denen ihr euch gegenüber gestanden seit, ohne euch bewegen zu können. Aber seid schnell - ihr habt nur fünfzehn Minuten Zeit, bevor ihr wieder zu Statuen werdet."

Der Mann schaut zur Frau, beide erröten und sie verschwinden kichernd im Unterholz. Lautes Rascheln ist aus dem Gebüsch zu hören, und sieben Minuten später kommen die beiden, offensichtlich befriedigt, zurück zum Engel.

Der Engel lächelt das Paar an: "Das waren nur sieben Minuten - wollt ihr es nicht noch mal tun?" Die einstigen Statuen schauen sich für eine Minute an und dann sagt die Frau: "Warum nicht? Aber diesmal machen wir es anders herum: Du hältst die Taube fest, und ich scheiß drauf ..."

106     35






Ähnliche Witze


Der Weihnachtsmann kommt zu Fritzchen. Er öffnet seinen Sack und holt eine Eisenbahn hervor. Fritzchen ist vor Freude außer sich: "Oh Weihnachtsmann, das ist ja die Eisenbahn, die ich mir schon immer gewünscht habe. Woher weißt du denn, dass ich die wollte?". Der Weihnachtsmann stupst Fritzchen mit dem Finger auf die Nase und sagt: "Das hab ich an deiner Nasenspitze gesehen."

Er greift nochmals in seinen Sack und holt eine Autorennbahn hervor. Fritzchen: "Oh Weihnachtsmann, das ist ja die Autorennbahn, die ich mir auch schon immer gewünscht habe. Woher weißt du denn, dass ich die auch wollte?". Der Weihnachtsmann stupst Fritzchen wieder auf die Nase und sagt: "Das hab ich an Deiner Nasenspitze gesehen."

Der Weihnachtsmann macht gerade seinen Sack zu als Fritzchen fragt: "Stimmt es Weihnachtsmann, dass im Himmel die Engel keine Höschen tragen?" Der Weihnachtsmann schaut Fritzchen erstaunt an und sagt: "Ja das stimmt, Fritzchen. Woher weißt du denn das?" Fritzchen, stupst den Weihnachtsmann mit dem Finger auf die Nase und sagt: "Das hab ich an deinem Finger gerochen!"

→ Witz


So viel Glück mit dem Nachwuchs ist der Taubenmutter nicht vergönnt. Sie hält ihren Sprösslingen eine gehörige Kardinalpredigt.

"Ihr habt schon wieder ins Nest gemacht! Wann lernt ihr endlich, ans Denkmal zu gehen?!"

→ Witz


Was hat ein Engel, wenn er auf einen Misthaufen fällt?

Kotflügel.

→ Witz


"Meine Schwiegermutter ist ein Engel!"

"Hast du ein Glück. Meine lebt noch."

→ Witz


Sven ist pleite. Seine Frau und seine Geliebte haben ihn verlassen. Mutlos und vom Leben enttäuscht, steigt auf den höchsten Turm der Stadt um sich das Leben zu nehmen. Als er springen will, sagt plötzlich eine alte Frau hinter ihm:

"Lass das! Wenn du bei mir nächtigst, werde ich dir morgen drei Wünsche erfüllen."

Als Sven am nächsten Morgen seine drei Wünsche äußern will, fragt sie: "Wie alt bist du?"

Sven: "47 Jahre."

Darauf die alte Frau: "Und da glaubst du noch an Feen?"

→ Witz






Weitere Witze