Menu   Suche   Teilen


Beerdigungwitze
Top 20 Witze über Beerdigungen




Wie habe ich das gehasst: Als ich jung war und zu einer Hochzeit eingeladen wurde, pieksten mich Tanten und großmütterliche Bekannte in die Seite und dann hieß es immer: "Du bist die nächste."

Sie haben damit erst aufgehört, als ich anfing, auf Beerdigungen das gleiche mit ihnen zu machen.


Was sagt ein Mantafahrer auf einer Beerdigung?

"Kann man den Sarg nicht tiefer legen?"


Pokalspiel gegen Dortmund, der Sportpark ist ausverkauft, nur ein Sitzplatz auf der Tribüne bleibt leer. Der Besitzer der Karte erlaubt einem Zuschauer, der nur eine Stehplatzkarte ergattern konnte, sich zu setzen.

"Wissen Sie", erklärt er, "die Karte habe ich für meine Frau gekauft, aber die ist vor drei Tagen plötzlich gestorben."

"Hätten Sie die Karte denn nicht an Freunde oder Verwandte verkaufen oder verschenken können?"

"Das ging leider nicht, die sind doch gerade alle auf der Beerdigung."


Ein Vater liegt im Sterben. Alle seine Kinder stehen um sein Bett herum. Aus der Küche duftet es nach Kuchen. Der Vater sagt zu Jan: "Hol' mir bitte ein Stück Kuchen, bevor ich sterbe!"

Jan geht und kommt gleich darauf zurück: "Mama hat gesagt, der ist für nach der Beerdigung!"


Wie heißt es, wenn ein Beamter beerdigt wird?

Er wird umgebettet.








Nächste Seite


 Witze     Teilen   Suche   Menu