Menu   Suche   Teilen


Hochzeitsnachtwitze
Top 10 Witze über Hochzeitsnächte




Vor der Hochzeitsnacht fragt die Braut die Mutter, was sie in der Hochzeitsnacht anziehen solle.

Diese meint: "Kauf die eine paar schöne Strapse und er wird ganz scharf."

Die Oma auf dieselbe Frage: "Ein schönes durchsichtiges Nachthemd, da kann er sicher nicht wiederstehen."

Uromi antwortet auf die Frage: "Gar nichts, nur die Knie, aber die bis zu den Ohren."


Ein 95jähriger heiratet eine 18jährige. In der Hochzeitsnacht läuft nicht alles so wie es sich der Opa vorstellt. Sein bestes Stück will einfach nicht steif werden. Da hat er eine rettende Idee. Er bindet ihn auf ein Lineal. Es funktioniert!

Nach dem Akt unterhalten sich ihre Eierstöcke.

Der rechte zum linken: "Also ... ich hab ja schon viel gesehen ... aber das sie ihn jetzt schon auf einer Bahre reintragen müssen ..."


Ein alter Millionär heiratet eine junge Schönheit. In der Hochzeitsnacht hält er seine rechte Hand hoch und spreizt seine Finger.

"Was?" sagt Sie, "du willst fünf mal?"

Darauf er: "Nein, du darfst dir einen Finger aussuchen!"


Nach der Hochzeitsnacht ruft die junge Frau den Zimmerkellner: "Bringen Sie bitte meinem Mann eine Riesenportion Salat und rote Möhren."

"Sonst nichts?"

"Nein. Ich will nur wissen, ob er auch frisst wie ein Karnickel."


Liebling, warum willst du denn am Nordpol heiraten?"

"Weil dort die Hochzeitsnacht sechs Monate dauert!"








Nächste Seite


 Witze     Teilen   Suche   Menu