Ingenieurwitze
Top 20 Witze über Ingenieure



Suchen



Ein Unternehmen hat seine Spitzenleute auf ein teures Seminar geschickt. Sie sollen lernen, auch in einer ungewohnten Situation Lösungen zu erarbeiten, rasch und zielgerichtet zu entscheiden.

Am zweiten Tag wird einer Gruppe von Managern die Aufgabe gestellt, die Höhe einer Fahnenstange zu messen. Sie gehen hinaus auf den Rasen, beschaffen sich eine Leiter und ein Bandmass. Die Leiter ist aber zu kurz. Also holen sie noch einen Tisch, auf den sie die Leiter stellen. Es reicht immer noch nicht. Sie stellen noch einen Stuhl auf den Tisch. Da das alles sehr wackelig ist, fällt der ganze Aufbau immer wieder um. Alle reden gleichzeitig. Jeder hat andere Vorschläge zur Lösung des Problems. Es ist ein heilloses Durcheinander.

Da kommt ein Ingenieur vorbei, sieht sich das Treiben ein paar Minuten lang an. Dann zieht er wortlos die Fahnenstange aus dem Boden, legt sie hin, nimmt das Bandmass und misst die Stange von einem Ende zum anderen. Er schreibt das Ergebnis auf einen Zettel und drückt ihn zusammen mit dem Bandmass einem der Manager in die Hand. Dann geht er wieder seines Weges.

Kaum ist er um die Ecke, sagt einer der Top-Manager: "Das war wieder typisch Ingenieur! Wir müssen die Höhe der Stange wissen und er sagt uns die Länge! Deshalb lassen wir diese Leute auch nie in den Vorstand".


Ein Mathematiker, ein Physiker und ein Ingenieur sollen das Volumen eines kleinen roten Gummiballs herausbekommen.

Der Mathematiker misst den Durchmesser und rechnet dann das Volumen aus.

Der Physiker taucht den Ball in einen Eimer voll Wasser und schaut nach was für eine Wasserverdrängung er hat.

Der Ingenieur guckt in der "DIN für kleine rote Gummibälle" nach!


Ein Ingenieur, ein Physiker und ein Microsoft-Programmierer fahren im Auto. Das Auto bleibt auf einmal stehen.

Meint der Physiker: "Mist das liegt bestimmt am Shellbenzin, das wir vorher getankt haben."

Sagt der Ingenieur: "Ach was das liegt bestimmt an der Zylinderkopfdichtung."

Sagt der Microsoft-Programmierer: "Moment mal, jetzt schließen wir alle Fenster, schalten den Motor aus, steigen aus und dann wieder ein und dann gehts schon wieder."


Eine Gruppe von Mathematikern und eine Gruppe Ingenieure fahren mit dem Zug zu einer Tagung. Die Ingenieure haben sich alle brav eine Fahrkarte gekauft, die Mathematiker nur eine zusammen. Als der Kontrolleur kommt, rennen alle Mathematiker aufs Klo, sperren ab und schieben, als der Kontrolleur den Fahrschein verlangt, ihre einzige Karte unten durch.

Für die Rückfahrt denken die Ingenieure, ebenfalls den Trick der Mathematiker anzuwenden, und kaufen sich zusammen eine Fahrkarte. Sie stellen verwundert fest, dass sich die Mathematiker ihrerseits überhaupt keine Karte gekauft haben. Als nun wieder der Kontrolleur kommt, quetschen sich die Ingenieure alle ins Klo und sperren ab. Die Mathematiker kommen vorbei und rufen: "Den Fahrschein, bitte!"


Der Optimist: "Das Glas ist halb voll"

Der Pessimist: "Das Glas ist halb leer"

Der Ingenieur: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste"








Nächste Seite


 Witze   Beliebt   Teilen   Suchen